Covert Affairs

Foto:

"Covert Affairs" startete am 13. Juli 2010 auf dem Sender USA Network. Die aus "Coyote Ugly" bekannte Schauspielerin Piper Perabo hat hier als Annie Walker ihre erste Serienhauptrolle, aber auch bekannte Gesichter wie Christopher Gorham und Peter Gallagher sind im Cast wiederzufinden. Annie versucht sich an der Seite von Gorhams Charakter Auggie als neue Angestellte der CIA in der Organisation zurechtzufinden und wird von diesem Tatkräftig unterstützt. Doch das ist nicht alles, womit sie zu kämpfen hat. Da wäre zudem auch eine gescheiterte Beziehung, die zwar schon Jahre zurückliegt, die sie aber trotzdem noch nicht komplett überwunden zu haben scheint.

Die Serie wurde schon nach nur wenigen Folgen als beste neue Serie des Senders gehandelt und wurde deswegen bereits am 19. August 2010 um eine zweite Staffel verlängert.


Serienmacher: Toby Chu
US-Starttermin: 13.07.2010 auf USA Network
D-Starttermin (Pay-TV): 12.09.11 auf 13th Street Universal
D-Starttermin (Free-TV): 27.02.13 auf RTL NITRO
Staffeln:



Foto:

Im Mittelpunkt von "Covert Affairs" steht die junge Piper Perabo, der ein Cast aus erfahrenen Seriendarstellern wie Christopher Gorham, Kari Matchett und Anne Dudek zur Seite steht. Als spezieller Gast ist außerdem Peter Gallagher als CIA Direktor mit von der Partie... mehr

Foto:

Ob ihr euch nur über die Pilotepisode informieren wollt oder gleich eine Kritik zur gesamten Serie lesen möchtet, bei myFanbase seid ihr genau richtig. Unsere Redaktion hat sich die Serie angesehen und ihr Urteil gefällt. Lohnt es sich die Serie einzuschalten? Hält die Serie was der Pilot verspricht? Lest hier nach, ob "Covert Affairs" die Zuschauer überzeugen kann... mehr

Foto:

In "Covert Affairs" gibt es neben bekannten Hauptdarstellern auch immer wieder Gastauftritte von anderen bekannten Schauspielern. Wir stellen euch hier einige davon vor und vergleichen die jeweiligen Rollen mit denen, die die Schauspieler vorher bzw. nachher inne hatten und durch die sie eigentlich bekannt geworden sind... mehr

Kommentare