Jessica Chastain

Mit ihrem Talent erobert Jessica Chastain nicht nur gerade die Kinoleinwand, sondern auch Hollywoodstars sind hin und weg von der rothaarigen Schönheit. Sie wurde am 29. März 1981 in Kalifornien, USA als Jessica M. Howard geboren, nahm aber den Mädchennamen Chastain ihrer Mutter als Künstlername an. Als Tochter eines Feuerwehrmanns und einer vegetarischen Köchin wuchs sie mit vier Geschwistern auf. Jessica, selbst strenge Vegetarierin, entdeckte mit neun Jahren das Tanzen und die Bühne für sich.

Von da an tanzte sie in Schulaufführungen und mit dreizehn Jahren begann sie auch für Shakespearestücke auf der Bühne zu stehen. Sie bekam die Hauptrolle der Julia in "Romeo & Julia", wobei ein Schauspieler aus dem Team sie ermutigte, sich an der Juilliard School in New York zu bewerben. Kein anderer als Robin Williams höchstpersönlich verlieh ihr ein Stipendium und sie wurde Mitglied der anerkannten Schauspielschule. Daraufhin zog sie nach Los Angelos, um an vielen Bühnenproduktionen teilzunehmen. Jessica sagt selbst, dass sie sich anfangs sehr schwer getan hat und man in vielen Castings mit ihrem Typ nichts anzufangen wusste. Doch die ehrgeizige Jessica gab nicht auf und kurz als sie vor ihrem Abschluss stand, wurde sie bei einem Bühnenauftritt in Los Angelos entdeckt und von Produzent John Wells unter Vertrag genommen.

So lies die Kamera nicht lange auf sich warten. Wells vermittelte ihr mit "Dark Shadows" ihren ersten Film. Es folgten im Jahre 2004 Gastrollen in "Emergency Room - Die Notaufnahme", "Veronica Mars" und "Close to Home". In "Law & Order: Trial by the Jury" spielte sie die wiederkehrende Rolle der Staatsanwaltgehilfin Sigrun Borg. An der Seite von Angus Mcfayden spielte sie im Jahre 2006 im TV-Film "Blackbeard –Piraten der Karibik" mit. Doch Jessica fühlte sich auf der Bühne wohl und gab das Theater nie auf. Sie pendelte für große Aufführungen zwischen Los Angelos und New York. In "Othello" trat sie 2009 neben Philip Seymour Hoffman auf, für "Wild Salome" spielte sie sogar die Hauptrolle neben Al Pacino, der sie selbst als Codarstellerin aussuchte.

Von da an war sie ein bekanntes Gesicht im Theatermilieu und auch schauspielerisch sollte im Jahre 2008 der Durchbruch kommen. Im dramatischen Roadmovie "Jolene" spielte Jessica Chastain die Titelheldin und gewann im Seattle International Film Festival den Award als beste Hauptdarstellerin. Die Gage wurde höher, die Produktionen größer und so landete sie mit "Eine offene Rechnung" den nächsten Erfolg. Mit "The Tree of Life" etablierte sie sich endgültig auf der Kinoleinwand, nachdem Al Pacino dem Regisseuren Terrence Malick die talentierte Schauspielerin für die Rolle der Mrs. O’Brien wärmstens ans Herz legte. So hatte Jessica Chastain die Chance, sich neben Brad Pitt und Sean Penn zu beweisen und zahlreiche Nominierungen und Preise entgegenzunehmen.

Ebenso machte sie in "The Help" auf sich aufmerksam, indem sie die Rolle der Celia Foote übernahm und von weiteren Awards und Kritikerlob überschüttet wurde. Zudem wurde sie auch für den Golden Globe 2012 als beste Nebendarstellerin nominiert. Vor Rollenangeboten kann sich die Kalifornierin nicht mehr retten und hat für die kommenden Jahre schon einen vollen Terminkalender. In dem Drama "Tar", der für 2012 geplant ist, wird sie an der Seite von James Franco und Michelle Williams zu sehen sein. Außerdem wird sie zum zweiten Mal mit Regisseur Terrence Malick, der von ihrer Performance in "The Tree of Life" begeistert war, zusammenarbeiten. In dem noch namenlosen Projekt spielt sie neben Stars wie Rachel McAdams, Rachel Weisz und Michael Sheen. Doch die rothaarige Schönheit zählt durch ihre charismatischen Rollen nun selbst zu den Charakterdarstellerinnen.

Tanya Sarikaya - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012Tar als Mrs. Williams
Originaltitel: Tar
2012Mama als Annabel
Originaltitel: Mama
2012Wettest County als Maggie
Originaltitel: Wettest County
2012Zero Dark Thirty als Maya
Originaltitel: Zero Dark Thirty
2012Lawless – Die Gesetzlosen als Maggie Beauford
Originaltitel: Lawless
2011Take Shelter als Samantha
Originaltitel: Take Shelter
2011Coriolanus als Virgilia
Originaltitel: Coriolanus
2011The Tree of Life als Mrs. O'Brien
Originaltitel: The Tree of Life
2011The Help als Celia Foote
Originaltitel: The Help
2011Wilde Salome als Salome
Originaltitel: Wilde Salome
2011Texas Killing Fields - Schreiendes Land als Detective Pam Stall
Originaltitel: Texas Killing Fields
2010Eine offene Rechnung als junge Rachel
Originaltitel: The Debt
2009Stolen Lives als Sally Ann
Originaltitel: Stolen Lives
2008Jolene als Jolene
Originaltitel: Jolene
2007Journeyman - Der Zeitspringer (TV) als Tanna Bloom
Originaltitel: Journeyman (#1.02 Friendly Skies) (TV)
2005 - 2006Law & Order: Trial by Jury (TV) als Sigrun Borg
Originaltitel: Law & Order: Trial by Jury (TV)
2006Close to Home (TV) als Casey Wirth
Originaltitel: Close to Home (#1.13 The Rapist Next Door) (TV)
2006The Evidence (TV) als Laura Green
Originaltitel: The Evidence (#1.01 Pilot) (TV)
2006Blackbeard: Piraten der Karibik als Charlotte Ormand
Originaltitel: Blackbeard
2005Dark Shadows als Carolyn Stoddard
Originaltitel: Dark Shadows
2004Emergency Room - Die Notaufnahme (TV) als Dahlia Taslitz
Originaltitel: ER (#10.16 Forgive and Forget) (TV)
2004Veronica Mars (#1.07 Das Mädchen von nebenan) (TV) als Sarah Williams
Originaltitel: Veronica Mars (TV)