Kehrt Chris Wood für finale Staffel 6 zu "Supergirl" zurück?

Foto: Chris Wood, Supergirl - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Chris Wood, Supergirl
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Am Dienstag, 30. März 2021, startet bei The CW die finale sechste Staffel der Superheldenserie "Supergirl". Dann heißt es für die Fans Abschied nehmen von Kara Danvers (Melissa Benoist) und ihren Freunden.

Laut TVLine könnte auch Chris Wood noch einmal in seine Rolle des Mon-El zurückkehren und einen letzten Auftritt absolvieren. Zwar hat man laut Showrunner Robert Rovner und Jessica Queller noch keine konkreten Pläne für die Rückkehr, aber es hieß, dass sie Chris lieben und er zur "Supergirl"-Familie gehöre.

Zudem ließ man verlauten, dass man versuche, noch weitere Darsteller für das Serienfinale zurückzuholen.

Chris Wood gehörte in der zweiten und dritten Staffeln zum Hauptcast und war in der 100. Episode das letzte Mal als Mon-El zu sehen.

Alles Weitere zu "Supergirl" findet ihr bei unseren Serien A bis Z.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
28.03.2021 00:03

Kommentare