Evan Gamble

Evan Gamble ist in einem Vorort von Houston, Texas aufgewachsen und hat schon in jungen Jahre seine Leidenschaft für Musik entdeckt. Als er fünf Jahre alt war, bekam er zum ersten Mal Klavierunterricht und im Alter von 13 Jahren hat er sich dann selbst das Gitarre spielen beigebracht und eigene Songs geschrieben. Kurz bevor Evan Gamble sich der Schauspielerei widmete lebte er in Austin, Texas, hat dort an der Universität von Texas studiert und ist in diversen Club der Stadt aufgetreten. Seine damalige Freundin studierte Theaterwissenschaften und durch sie kam er mit der Schauspielerei in Berührung. Also besuchte er Schauspielkurse und hat sich auf die Suche nach einem Agenten gemacht. Kurz darauf hat er einen kleinen Gastauftritt in "Prison Break" bekommen und wurde zum Vorsprechen für "Glee" nach Los Angeles eingeflogen. Er hat den Part in "Glee" zwar nicht bekommen, aber dafür einen Agenten gefunden.

Schließlich ergatterte Evan Gamble seine Rolle als Henry Wattles in "Vampire Diaries", sowie die Rolle des Tyler in dem Film "Brotherhood". Durch diese beiden Rollen hat er viel Aufmerksamkeit bekommen, sodass er schließlich nach Los Angeles gezogen ist, um seine Karriere intensiver zu verfolgen.

Dabei ergatterte Evan Gamble nicht nur Gastrollen in diversen Serien wie "Mad Men", "Criminal Minds", "NCIS: New Orleans" oder "Under the Dome", sondern hat 2015 beim Madrid International Film Festival einen Award als bester Nebendarsteller für seine Rolle im Kurzfilm "Henry Toy" gewonnen.

Neben der Arbeit vor der Kamera, betätigt sich Evan Gamble auch immer mehr hinter der Kamera als Autor und Produzent. So hat er gemeinsam mit Freunden - u.a. Jesse C. Boyd - die Sketch-Comedy-Webserie "Meanwhile" entwickelt, die an "Saturday Night Live" angelehnt ist und bei der er sowohl hinter als auch vor der Kamera tätig ist. Gemeinsam mit seinem Freund Aaron Christian Howles hat er außerdem die Webserie sechsteilige "Wild Cards" komplett in Eigenproduktion hergestellt, was für die beiden eine unbeschreibliche Erfahrung gewesen ist, da sie für jeden einzelnen Prozess der Produktion selbst verantwortlich waren - vom Schnitt über die Musik bis hin zum Papierkram für die Screen Actors Guild.

Gleichzeitig hat er die Musik nie aufgegeben und glaubt, dass man sich auch nicht zwischen den beiden Dingen entscheiden muss, da er durch die Schauspielerei und die Musik unterschiedliche kreative Bereiche in seinem Leben bedient, die er beide für sehr wichtig empfindet. Gemeinsam mit Aaron Christian Howles und Andrew Matthews hat er die Band "Smoking Sons", in deren Songs man auf Soundcloud reinhören kann. Parallel dazu schreibt er auch eigene Songs und ist als Solokünstler aktiv.

Annika Leichner - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2022115 Grains als Matthew Sanders
Originaltitel: 115 Grains
2020Walkaway Joe als Chris
Originaltitel: Walkaway Joe
2018Country Christmas Album als Derek
Originaltitel: Country Christmas Album
2018Deadwax (TV) als Len Perry
Originaltitel: Deadwax (TV)
2018Gags the Clown als Jake Gruber
Originaltitel: Gags the Clown
2018Fear the Walking Dead (TV) als Ennis
Originaltitel: Fear the Walking Dead (TV)
2017 - 2018Hap and Leonard (TV) als Sneed
Originaltitel: Hap and Leonard (TV)
2017Beta als Jake Plissken
Originaltitel: Beta
2010 - 2017Vampire Diaries (TV) als Henry Wattles
Originaltitel: The Vampire Diaries (TV)
2012 - 2013Wild Cards: The Web Series (TV) als Del
Originaltitel: Wild Cards: The Web Series (TV)
2013Under the Dome (#1.09 Rosa Sterne) (TV) als Larry
Originaltitel: Under the Dome (TV)
2013Mad Men (#6.04 Lust und Frust) (TV) als Johnny
Originaltitel: Mad Men (TV)
2010Brotherhood als Tyler
Originaltitel: Brotherhood
2006Prison Break (#2.06 Jeanette) (TV) als Teenager
Originaltitel: Prison Break (TV)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2012 - 2013Wild Cards: The Web Series (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Wild Cards: The Web Series (TV)
2012Meanwhile... (TV) als Drehbuchautor
Originaltitel: Meanwhile... (TV)