Andere Serien der Darsteller

Foto:

Der Cast von "V - Die Besucher" liest sich wie das Who is Who der amerikanischen TV-Geschichte der letzten zehn Jahre. Wir werfen für euch einen Blick auf die wichtigsten Serien unserer Hauptdarsteller und gehen für euch der Frage auf den Grund, ob es sich lohnt, auch in diese anderen Shows reinzuschauen.

Morris Chestnut: Rosewood

(2015) In "Rosewood" geht es um Dr. Beaumont Rosewood Jr., der sich selbst für den besten Pathologen von Miami hält. Er besitzt das modernste Labor innerhalb der USA und stößt bei seinen Autopsien immer auf Dinge, die andere übersehen.... mehr

Morena Baccarin: Gotham

(2015 - ???) Bevor Bruce Wayne (David Mazouz) zu Batman wurde, steht die Vergangenheit im Zeichen des Mordes an seinen Eltern, den der junge Polizist James Gordon (Ben McKenzie) untersucht. Er wird von dem erfahrenen Kollegen Harvey Bullock (Donal Logue) betreut.... mehr

Morris Chestnut: Legends

Im Mittelpunkt der Serie steht der Undercover-Agent Martin Odum, welcher die Fähigkeit besitzt für jede seiner Missionen eine passende Persönlichkeit anzunehmen. Darunter leidet jedoch sein Privatleben, da es Odum zunehmend schwerer fällt seine Tarnidentitäten wieder abzulegen.... mehr

Elizabeth Mitchell: Revolution

(2012 - ???) Ben Matheson weiß, dass die Technologien, auf die sich jeder Mensch in seinem Alltag verlässt, in Kürze für immer ausgelöscht werden und die Welt nie wieder so sein wird, wie sie einmal war. Kurz vor dem 'Blackout', der die Welt in einen Zustand versetzen wird, in der Elektrizität und Technik nicht mehr existieren, speichert er wichtige Daten über diesen Ereignis auf einem USB-Stick und informiert seinen Bruder Miles, dass die Welt sich verändern wird... mehr

Morena Baccarin: Homland

(2011) Carrie Anderson ist eine ehrgeizige und leidenschaftliche Agentin in der CIA, sie hat sich aber auch schon einige Feinde in der Agentur gemacht. So steht sie nun vor dem Problem, dass sie ihren Verdacht bezüglich des gerade zum Helden aufgestiegenen Soldaten Nicholas Brody niemandem mitteilen kann... mehr

Elizabeth Mitchell: Lost

(2006-2010) Mit dem Start der dritten Staffel übernahm Elizabeth Mitchell den Part von Juliet Burke, einer Ärztin, die für den mysteriösen Benjamin Linus arbeitet, jedoch auch Mitleid mit Jack und den anderen hat und ihnen dann zur Flucht verhelfen will, denn auch Juliet wünscht sich nichts sehnlicher, als von der Insel zu verschwinden.... mehr

Joel Gretch: 4400 - Die Rückkehrer

(2004 - 2007) 4400 Menschen, die alle irgendwann in den letzten 60 Jahren spurlos verschwunden sind, tauchen eines Tages gemeinsam an einem See in Seattle wieder auf. Keiner der Rückkehrer ist auch nur um einen Tag gealtert oder weiß, was geschehen ist. Das NTAC, eine Behörde der Homeland Security, erhält den Auftrag, die Rätsel um die 4400 zu lösen.... mehr

Morena Baccarin: Firefly - Der Aufbruch der Serenity

(2002) Zu Beginn des 26. Jahrhunderts ist die Erde schon längst zerstört und die Menschheit verteilte sich in ein anderes Planetensystem. Durch Terraforming wurden die neuen Planeten bewohnbar gemacht und kolonialisiert. Als kontrollierende Staatsmacht fungiert die 'Allianz', die einen Vereinigungskrieg gegen die unabhängigen Welten für sich gewinnen konnten... mehr

Scott Wolf : Everwood

(2004 - 2006) Everwood ist ein idyllisches Städtchen im US-Bundesstaat Colorado inmitten der Rocky Mountains. Als die Familie Brown in die Stadt zieht, ändert sich alles, denn die Familie wird das Leben der Einwohner von Grund auf verändern. Ab der dritten Staffel ist Scott Wolf dabei in einer wichtigen Nebenrolle zu sehen.... mehr

Lourdes Benedicto: 24 - Twenty Four

(2002-2003) "24 - Twenty Four" taucht ein in das Leben von Jack Bauer (Kiefer Sutherland), einem Agenten der CTU (Counter Terrorist Unit) in Los Angeles. 24 Stunden in Echtzeit verfolgt der Zuschauer, was an einem Tag im Leben dieses Menschen geschieht. In der zweiten Staffel mit an Board: Lourde Benedicto als Carrie Turner... mehr

Lourdes Benedicto: Dawson's Creek

(2001-2002)In der Kleinstadt Capeside, unweit von New York, lebt Dawson Leery, ein 15-jähriger Filmfreak. Seine beste Freundin ist die gleichaltrige Josephine 'Joey' Potter, die er seit frühester Kindheit kennt und die zusammen aufgewachsen sind wie Bruder und Schwester. In der fünften Staffel war Benedicto dabei in einer Nebenrolle zu sehen.... mehr

Elizabeth Mitchell: Emergency Room - Die Notaufnahme

(2000-2001) "Emergency Room" hat Superlative geschaffen. Es ist mit seinen 15 Staffeln die längste Krankenhaus-Dramaserie der USA und kann mit einer Summe von 124 die meisten Emmynominierungen vorweisen, die eine TV-Serie jemals gehabt hat. In der siebten Staffel übernahm Elizabeth Mitchell die Rolle der Dr. Kim Legaspi... mehr

Scott Wolf: Party of Five

(1994 - 1999) Die Teen-Dramaserie "Party of Five" von Christopher Keyser und Amy Lippman, produziert von Columbia Pictures Television, startete im September 1994 auf FOX in den USA und wurde trotz sehr guter Kritiken aufgrund niedriger Einschaltquoten beinahe nach der ersten Staffel schon abgesetzt. Für die zweite Staffel aber konnte die Serie überraschend den Golden Globe einheimsen... mehr

Jane Badler: Falcon Crest

(1981 - 1990) Während der Großteil der Prime-Time Soaps auf Öl setzte, drehte sich bei "Falcon Crest" alles um den Weinanbau. Doch das war auch im Groben schon der größte Unterschied zwischen "Falcon Crest" und "Dallas" oder "Denver Clan", denn auch hier wurde intrigiert und manipuliert was das Zeug hält. Das Grundgerüst war einfach gestrickt: Zwei verfeindete Familien und eine besonders intrigante Person, die die Fäden in der Hand hält... mehr