Episode: #1.02 Bindung

Cassie will sich vorerst von der Magie fernhalten und freundet sich deswegen mit Sally Matthews an. Diana befürchtet derweil, dass die neu gefundene Macht des Zirkels außer Kontrolle geraten könnte. Faye warnt Melissa währenddessen sich von Nick fernzuhalten, worauf diese jedoch nicht hören will.

Diese Serie ansehen:

Foto: Shelley Hennig, The Secret Circle - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Shelley Hennig, The Secret Circle
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Cassie liest den Brief ihrer Mutter, in welchem sie sich bei Cassie entschuldigt und sie warnt, niemanden zu trauen, da ihre Kräfte auch neue Gefahren mit sich bringen. Sie blättert in dem alten Zauberbuch und beschließt, ihre Fähigkeit zu testen, indem sie versucht, eine Kerze zu entflammen. Nach einigen Versuchen hat sie diese zwar nicht entzünden können, doch gleißend helles Licht scheint nun wie ein Scheinwerfer in ihr Zimmer.

Nick hat die Nacht mit Melissa verbracht. Während sie über Cassie und den Zirkel sprechen, beobachtet Nick Cassie durch sein Fenster. Diese sieht ihn und will mit mentaler Kraft die Vorhänge schließen, doch sie besitzt nicht genug Kontrolle und schließt stattdessen Nicks Fenster, welches jedoch dabei zu Bruch geht. Erschrocken eilt sie nach unten, wo ihre Großmutter ihr Frühstück anbietet, doch Cassie lehnt ab, da sie in Eile ist. Jane fühlt, dass Cassie etwas bedrückt und verdeutlicht ihr, dass sie immer mit ihr reden kann, doch Cassie lehnt erneut zögernd ab.

Adam bedient die Gäste im Café seines Vaters, als dieser mitgenommen von der letzten Nacht ebenso auf der Arbeit erscheint. Adam wundert sich, was zwischen ihm und Charles Meade am Abend zuvor vorgefallen war, und bittet seinen Vater, keinen Streit zu provozieren, da Charles dem Stadtrat angehört und außerdem Dianas Vater ist. Auch Faye und ihre Mutter Dawn wollen zur Schule aufbrechen, allerdings ist Dawn nicht begeistert über die Kleidungswahl ihrer Tochter. Als Faye die Haustür öffnet, steht sie plötzlich ihrem Großvater Henry gegenüber, der unangemeldet zu Besuch gekommen ist. Während Faye sich ehrlich freut, ist die Stimmung zwischen ihm und seiner Schwiegertochter angespannt und kühl.

In der Schule angekommen wird Cassie von der Schülerpräsidentin Sally Matthews abgefangen. Sie bietet ihr ihre Hilfe an und bittet sie außerdem, sie bei der Schultombola auf einem Jahrmarkt zu unterstützen. Faye unterbricht sie unhöflich und zieht Cassie weg, um sich hochnäsig bei ihr zu bedanken, dass sie den Sturm gestoppt hat. Sie versucht sie zu manipulieren, sodass sie Dianas Wunsch, den Zirkel zu binden, nicht nachgibt. Cassie ist jedoch genervt von Fayes Attitüde und stellt klar, dass sie nichts mit ihr zu tun haben möchte. Unterdessen ruft Dawn Charles an, da Henrys Auftauchen ihr Sorgen bereitet. Sie fürchtet, dass Henry von ihrer und Charles Zaubereien weiß.

Die Jugendlichen haben gemeinsam Chemieunterricht und Cassie setzt sich soweit wie möglich von allen weg, kann jedoch nicht ihre Augen von Adam lassen. Der Unterricht beginnt und die Schüler sollen ein Experiment durchführen. Faye nutzt die Gelegenheit, um mit ihren Fähigkeiten zu experimentieren und generiert zusammen mit Melissa eine unsichtbare Flamme aus dem Bunsenbrenner. Sie lässt so auch Cassies Lösung aufkochen, erzeugt jedoch so viel Hitze, dass deren Becherglas explodiert. Cassie blickt wütend zu Faye, worauf wiederum ihre Apparatur Feuer fängt und ebenso zerspringt. Erschrocken läuft Cassie aus dem Klassenraum. Adam folgt ihr. Sie hat Angst vor ihren eigenen Fähigkeiten, doch Adam bietet ihr Hilfe an.

Adam und Cassie sind zu dem geheimen Versteck des Zirkels gegangen. Cassie erfährt, dass die anderen von ihren Fähigkeiten erfahren haben, weil Diana das Zauberbuch ihrer Mutter fand. Ihr Buch ist auch das einzige, welches sie benutzen können. Keines der Mitglieder des Zirkels hat den Eltern erzählt, dass sie Magie betreiben, da es aufgrund der fatalen Ereignisse vor einigen Jahren verboten ist. Dies war die Nacht, in welcher alle einen oder gar beide Elternteile verloren haben, doch keiner kennt die Wahrheit über die tatsächlichen Ereignisse. Offiziell wird behauptet, dass es ein Feuer auf einem Boot gegeben hätte und dass sich nicht alle der Beteiligten retten konnten. Diana glaubt, dass es zu dem Unfall kam, da sie nicht den Zirkel gebunden haben und deswegen ihre Magie nicht kontrollieren konnten. Cassie versteht nicht den Vorteil der Zirkelbindung und Adam erklärt, dass zwar die individuelle Kraft eingeschränkt wird, jedoch kann so niemand seine Kraft missbrauchen und die Gruppe im Ganzen wird gestärkt, da sich die Mitglieder für ein Leben miteinander verbinden.

Henry spricht mit Ethan in seinem Café und es stellt sich heraus, dass er Henry in die Stadt geholt hat. Ethan erzählt erneut von den Ereignissen der letzten Nacht und betont, dass Charles Magie angewandt hat, doch Henry zweifelt, denn allen Mitgliedern des Zirkels wurden die Kräfte genommen. Ethan erzählt weiter, dass Charles ihn bedroht hat, nachdem er mit Cassie über ihre Mutter gesprochen hat. Unterdessen erzählt Diana Faye und Melissa, dass der Chemielehrer die Schuld für den Unfall im Klassenraum auf sich genommen hat. Doch sie ist besorgt und drängt Faye erneut, dem Bindungsritual zuzustimmen. Auch Melissa äußert Bedenken, denn sie spürt die freien Energien in der Luft. Faye sieht nicht den Nutzen einer Stärkung und Vereinigung der Gruppe; vielmehr ist sie egoistisch und will ihre neue Kraft ganz und gar alleine ausnutzen.

Während Cassie die Kräuter betrachtet, die der Zirkel für bestimmte Zaubersprüche anzieht, baut Adam eine Lampe auseinander, um ihr erneut die Vielfalt ihrer Kräfte zu demonstrieren. Cassie hält das Stromkabel in der Hand und Adam eine Glühbirne, welche zu Leuchten beginnt, als sie sich an die Hände fassen und so die Energie weiterleiten. Cassie versucht es alleine und konzentriert sich auf den Energiefluss, als sich die beiden jedoch in die Augen schauen und die Spannung zwischen ihnen deutlich steigt, steigt auch die Energie in der Glühbirne und bringt sie schließlich zum Bersten.

Cassie läuft mit Jane über den Jahrmarkt und gesellt sich zu Sally, um dieser mit der Tombola zu helfen, indem sie Tickets verkauft. Währenddessen sind Faye und Melissa am Ringwurfstand und wetteifern miteinander, indem sie die Ringe werfen, ohne hinzusehen. Natürlich treffen die Mädchen aufgrund ihrer Magie alle Punkte. Henry hat das Spiel von weitem mit Sorge beobachtet. Diana spricht unterdessen mit Cassie und bietet ihr Hilfe an, um an ihrer Magie zu üben. Diana versteht, dass Cassie all das Angst macht und versucht sie zu überzeugen, zu kooperieren, damit sie die immensen Energien in Schach halten, die momentan noch so überraschende Ausbrüche von Magie verursachen. Doch Cassie erklärt ihr, dass sie kein Interesse hat, dem Zirkel beizutreten oder sich an die anderen zu binden.

Nick, Faye und Melissa befinden sich abseits des Trubels und Nick präsentiert einen Trank, den er aus Kräutern zusammengemixt hat. Er und Faye schlucken unentwegt Tropfen davon und Melissa beobachtet eifersüchtig, die Interaktion der beiden miteinander. Sie sprechen erneut über Dianas Beharrlichkeit den Zirkel zu binden und es wird deutlich, dass weder Faye noch Nick bewusst ist, was für einen Schaden sie mit ihren Kräften anrichten können, da sie lieber in ihrer Macht schwelgen.

Henry wendet sich besorgt an Dawn und erzählt ihr von Ethans Anschuldigungen. Er erzählt auch, dass er Faye dabei beobachtet hat, wie sie Magie praktiziert. Dawn tut überrascht und sagt, sie hätten den Kindern nie von der Welt der Magie erzählt. Henry beschließt, auch die Kinder von ihren Kräften zu befreien, damit es nicht zu einem Missbrauch und Unfällen kommt. Dawn bietet ihre Hilfe an, da sie damals ihren Ehemann verloren hat und nicht möchte, dass Faye etwas zu stößt. Doch schon Minuten später spricht sie mit Charles und rückt ihm den Kopf gerade, da er so unvorsichtig war. Sie fordert von ihm den Kristall, der es ihnen ermöglicht zu zaubern, allerdings ist die Lebensdauer des Kristalls auch begrenzt. Dawn erklärt, dass sie ihren großen Plan im Auge behalten müssen, und Charles händigt ihr schließlich wiederwillig den Kristall aus.

Cassie verkauft Tickets in Ethans Café und spricht ihn auf das Gespräch über Emilia an, das die beiden hatten. Sie will wissen, was genau er meinte, als er sagte, dass ihre beiden Familien vom Schicksal gebunden wären. Ethan erklärt, dass es einen alten Mythos gibt, in dem es heißt, dass das Schicksal ihrer beiden Familien in den Sternen geschrieben stünde und vorherbestimmt sei. Zwar glaube er nicht an Astrologie, aber er gibt zu, dass er in Emilias Nähe immer eine unglaubliche Anziehung gespürt hat, die er nicht erklären konnte. Cassies Blick verrät, dass sie das gleiche Gefühl in Adams Nähe hat.

Cassie sitzt am Hafen und schaut Gedankenverloren aufs Meer, als sich Adam zu ihr gesellt. Er gesteht, dass er entsandt wurde, um sie zu überzeugen, den Zirkel zu binden. Sie sprechen über den vorigen Abend, als sie zusammen gezaubert haben, und Cassie fragt Adam, ob sie immer so starke Gefühle erleben wird, wenn sie Magie ausüben. In der Hoffnung, dass die Bindung des Zirkels mehr Kontrolle über ihre Gefühle bringt, stimmt sie schließlich zu. Diana beobachtet die beiden von weitem und Faye nutzt die Gelegenheit sie zu verunsichern und ihr einzureden, dass Adam und Cassie zueinander sexuell angezogen wären.

Auf dem Fest tanzen Faye und Nick anzüglich, doch sie lässt Nick schließlich abblitzen und gesellt sich zu Melissa, die beide eifersüchtig beobachtet. Als Faye Cassie entdeckt, geht sie zu ihr und provoziert sie stark. Sie will sie überreden, einen Sturm zu erzeugen und Cassie verliert allmählich die Contenance, worauf die Glühbirnen beginnen zu flackern. Auch ein Gewittersturm rückt heran und Cassie bekommt langsam Panik. Als plötzlich Sally dazukommt und Faye anfährt, schubst diese Sally weg, verliert jedoch die Kontrolle über ihre Kraft und Sally durchbricht das Geländer der Reling und schlägt mit ihrem Kopf auf den Gesteinen am Strand auf. Während Cassie hinuntereilt und feststellt, dass Sally nicht mehr atmet, steht Faye unter Schock.

Dawn erreicht die Unfallstelle und lehnt sich über Sally, als ob sie ihr eine Mund-zu-Mund-Beatmung geben würde, legt ihr jedoch den Kristall auf die Stirn und heilt sie mit der Magie. Sally beginnt zu atmen und wird von den Sanitätern ins Krankenhaus gebracht. Charles macht ihr Vorwürfe, den Kristall verwendet zu haben, doch sie macht deutlich, dass das Leben der Kinder über ihren Plänen steht. Faye wartet im Café ängstlich auf Nachrichten und ist erleichtert, zu hören, dass es Sally gut geht. Sie gesteht, dass sie Angst hat, ihre Kraft zu verlieren und besteht darauf, dass sie nur mehr üben müssten. Doch Cassie stellt sich schließlich auf Dianas Seite und erklärt, dass sie eine Gefahr für ihre Umwelt darstellen, solange sie so von ihren Gefühlen beeinflusst würden. Sie beschließen, sich um Mitternacht am Strand zu treffen, um das Ritual zu vollziehen.

Henry hat Dawn am Strand beobachtet und geschlussfolgert, dass sie einen Kristall hat. Sie sagt, dass es ein Fehler war, ihre Generation von den Fähigkeiten zu befreien, doch Henry hat damals einen Eid abgelegt, dass durch Magie niemand zu Schaden kommen darf. Er beschließt den Ältestenrat von den Vorgängen zu unterrichten und den Jugendlichen ihre Kräfte zu nehmen. Als er von Dawn den Kristall einfordert, wendet diese sich gegen ihn, und verursacht bei ihm einen Herzinfarkt. Henry bricht leblos zusammen.

Adam hat Diana nach Hause gefahren und sie gibt ihm die Instruktion, Cassie zum Strand zu fahren, während sie das Buch holt. Bevor sie das Auto verlässt, gesteht sie, dass sie sich mit ihrer Aufgabe als Führerin des Zirkels überfordert fühlt. Zudem fragt sie Adam direkt, ob sie sich über ihre Beziehung Sorgen machen muss, da Cassies Anwesenheit sie verunsichert. Adam küsst sie, um sie zu beruhigen und sie aufzubauen. Unterdessen ist Faye zu Hause angekommen, wo Dawn sie bereits erwartet. Sie teilt ihrer Tochter mit, dass Henry zurück nach Hause gefahren wäre. Außerdem fordert sie eine Erklärung, für den Unfall und stellt klar, dass Fayes Verhalten direkt mit ihr in Verbindung gebracht wird und das ihrer Position als Direktorin schadet. Faye hat ein deutlich schlechtes Gewissen und schließlich umarmt Dawn Faye erleichtert, weil sie froh ist, dass ihr nichts zugestoßen ist.

Cassie läuft zum Strand, als Adam vorbeifährt und sie überzeugt einzusteigen. Kaum, dass Cassie im Auto sitzt, springen die Energien über und die Glühbirne der nächsten Straßenlaterne platzt. Als alle am Strand angekommen sind, haben sich die sechs Mitglieder des Zirkels zirkular um ein Lagerfeuer angeordnet. Diana beginnt den Eid vorzulesen und als alle der Bindung des Zirkels zustimmen, erhellt das Feuer.

Verena J. - myfanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "The Secret Circle" über die Folge #1.02 Bindung diskutieren.