Kaley Cuocos "The Flight Attendant" landet beim WarnerMedia-Streamingdienst (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Kaley Cuoco, The Big Bang Theory - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Kaley Cuoco, The Big Bang Theory
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Die Tränen über das Serienende von "The Big Bang Theory" sind nun auch bei der Hauptdarstellerin Kaley Cuoco getrocknet, die mit ihrer Produktionsfirma Yes, Norman Productions einen umfassenden Deal mit Warner Bros. TV abschließen konnte und so einer rosigen Zukunft entgegensieht. Der Deal beinhaltet u. a. eine Serienbestellung für die Thrillerserie "The Flight Attendant", bei der Cuoco als Hauptdarstellerin und als Produzentin fungieren wird und diese wird bei dem geplanten WarnerMedia-Streamgdienst beheimatet sein.

"The Flight Attendant" basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Chris Bohjalian. Cuoco hatte die Filmrechte bereits im Oktober 2017 eingeholt. Das Buch und damit auch die geplante Serie handeln von der Stewardess Cassandra Bowden, die nach einer wilden Nacht mit Gedächtnislücken in einem Hotelzimmer in Dubai aufwacht. Im Bett neben ihr liegt eine Leiche. Doch statt die Polizei zu informieren, besteigt sie einfach wieder das Flugzeug in die Heimat New York City. Dort wird sie von FBI-Agenten befragt und da Cassandra die Lücken der Nacht nicht zusammensetzen kann, beginnt sie selbst zu glauben, dass sie die Mörderin sein könnte.

Neben Cuoco werden auch Greg Berlanti und Sarah Schechter zu den Produzenten gehören und Steve Yockey wird den Roman fürs Fernsehen adaptieren. Cuoco äußert sich zu dem neuen Deal mit WarnerMedia stolz: "Ich liebe es, dass Warner Bros. meine Heimat abseits meiner Heimat geworden ist und ich könnte nicht glücklicher sein, die unglaublich gemeinschaftliche und befriedigende Beziehung fortsetzen zu dürfen. Sie werden mich jetzt nicht mehr los!"

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine, Deadline



Lena Donth - myFanbase
02.07.2019 13:20

Kommentare