"The Plot Against America" mit Winona Ryder ab Mai 2020 bei Sky Atlantic HD

Bis zur vierten Staffel von "Stranger Things" dauert es zwar noch eine Weile, doch die Fans von Winona Ryder dürfen sich auf Mai 2020 freuen. Sky Atlantic HD wird "The Plot Against America" ausstrahlen.

Los geht es am 20. Mai 2020 um 20:15 Uhr. Ausgestrahlt wird von der sechsteiligen Miniserie jeweils mittwochs eine Episode. Die Episoden sind wahlweise auf Sky Ticket, Sky Gop und über Sky Q auf Abruf bereitgestellt.

Darum geht es in der Serie: New York 1940: Der politische Außenseiter und vom Volk als Held verehrte Pilot Charles Lindbergh stellt sich als Gegenkandidat des amtierenden US-Präsidenten Franklin D. Roosevelt vor. Für die jüdische Enklave Weequahic im New Yorker Bezirk Newark eine fürchterliche Vorstellung. Lindbergh verspricht, Amerika aus dem Krieg in Europa herauszuhalten, dass er neutral gegenüber den alliierten Kräften und dem Nazi-Regime agieren möchte. Er beschuldigt die amerikanischen Juden Unruhestifter zu sein und die wahren amerikanischen Werte zu untergraben. Die antisemitischen und fremdenfeindlichen Parolen Lindberghs treffen den Nerv vieler Amerikaner, die sich zunehmend abweisend gegenüber Außenseitern verhalten. Von dieser politischen Stimmung ist auch die Familie Levin betroffen. Herman (Morgan Spector) erwartet eine berufliche Beförderung und erwägt mit seiner Familie in eine andere Gegend zu ziehen. Doch seine Ehefrau Bess (Zoe Kazan) möchte in dieser politischen Lage ihrer Kinder zuliebe die Geborgenheit in der jüdischen Gemeinschaft nicht missen. Ihre Schwester Evelyn (Winona Ryder) hingegen freundet sich mit dem distinguierten Rabbi Lionel Bergelsdorf (John Turturro) an, der ein Befürworter Lindberghs ist.

Das Format basiert auf dem Roman "Verschwörung gegen Amerika" von Phillip Roth. Für die Serienumsetzung sind David Simon und Ed Burns ("The Wire") zuständig.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Sky Atlantic HD



Daniela S. - myFanbase
24.03.2020 13:47

Kommentare