Episode: #3.03 Gejagt!

Lana überlebt den Mordversuch eines mysteriösen Verehrers... Der Schuss eines unbekannten Schützens hat den Angreifer getötet. Doch auf seiner Abschussliste stehen noch weitere Bewohner von Smallville...

Diese Serie ansehen:

Lana wird im Schwimmbad der Schule von einem Jungen angegriffen. Jake hat sich in sie verguckt, traut sich aber nicht, sie anzusprechen. Unter Wasser lauert er ihr auf und attackiert sie schließlich. Er zieht sie unter Wasser, Lana wehrt sich, doch Jake ist stärker. Plötzlich fällt ein Schuss und Jake wird tödlich getroffen... Der unbekannte Schütze verschwindet genauso schnell, wie er aufgetaucht ist.

Clark und Chloe untersuchen den mysteriösen Fall. Chloe, die eine Kartei über Menschen führt, die mit dem Meteoriten in Berührung gekommen sind, findet heraus, dass Jake die Fähigkeit hat, unter Wasser zu atmen. Clark macht sich auf die Suche nach Anhaltspunkten... Er geht zu Van McNolty, der ein enger Freund von Jake war, und verdächtigt ihn, dass er sich für seinen Vater rächen und deshalb alle Leute töten will, die durch die Meteoriten verändert wurden. In Vans Jagdhütte finden Pete und Clark schließlich eine Liste mit Leuten... Lex steht an nächster Stelle!

Chloe will ihren "Job" bei Lionel Luthor kündigen. Ihre Freundschaft zu Clark ist ihr wichtiger als die Arbeit für den "Daily Planet"... Lionel droht, ihren Vater zu entlassen.

Lex entgeht durch Clarks Hilfe Vans Mordanschlag... Dabei findet er heraus, dass Clark die grünen Meteoritensteine nicht verträgt. Er fertigt sich Kugeln aus Kryptonit an und verletzt Clark damit schwer. Er versucht zwar, sie aufzufangen, geht dann aber schwer verletzt zu Boden. Seinen Eltern gelingt es schließlich, ihm die Kugel herauszuschneiden und sein Leben zu retten.

Van taucht im Talon auf und bittet Lana um Hilfe, da er von der Polizei gesucht wird. Er erklärt ihr, dass er alle mit Meteorit in Berührung gekommenen Menschen töten will. Als sie erfährt, dass er Clark getötet hat (vorher hat er ihr erzählt, wie Clark die Kugel auf Lex gefangen hat...) gerät sie in Panik und schubst Van eine Treppe herunter. Lana läuft zum nächsten Telefon und meldet der Polizei, dass Clark ermordet wurde...

Clark trifft sich mit Van in der Schule. Van bringt Lana mit, um ihr zu beweisen, dass Clark ein "Freak" ist. Vor ihren Augen feuert er mit Kypronitkugeln auf Clark, doch alle Kugeln prallen von ihm ab. Als ihm die Munition ausgeht, tritt Lana ihn nieder. Sie geht sehr verwundert zu Clark und sieht, dass er sich eine Bleiplatte um den Oberkörper gebunden hat.

Am Ende arbeitet Clark auf der Farm, als Lana vorbeikommt. Sie sagt ihm, dass sie einen Moment geglaubt hat, dass Clark die Kugeln abgewehrt habe – plötzlich würde alles Sinn machen... Doch Clark meint, dass es nicht so sein – Lana sagt, dass es in Ordnung wäre, wenn er durch den Meteoriten verändert worden wäre, was Clark leugnet... Sie kann nicht verstehen, dass er bereit ist, für sie durch Kugeln zu laufen, aber nicht das zu teilen, was in ihm vorgeht. Clark antwortet, dass er keine andere Wahl hätte... Lana reitet davon.

Sandra G. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Smallville" über die Folge #3.03 Gejagt! diskutieren.