Review - The Good Doctor
#3.12 Mutationen

Foto:

In unseren Kurzkritiken schildern unsere Autoren und Autorinnen ihren ersten Eindruck von einer Episode in Form einer kurzen Review. Nutzt die Gelegenheit, eure Meinung zu dieser Folge kundzutun und mit uns über die Serie zu diskutieren.

Foto: Freddie Highmore, The Good Doctor - Copyright: TVNOW/ 2019 Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.
Freddie Highmore, The Good Doctor
© TVNOW/ 2019 Sony Pictures Entertainment. All Rights Reserved.

Ich muss sagen, dass ich diesmal doch ein bisschen enttäuscht von "The Good Doctor" bin. Noch nie fand ich eine Episode so vorhersehbar wie diese. Angefangen bei Claires (Antonia Thomas) und Neils (Nicholas Gonzalez) Patientenfall. Mir war klar, dass wenn Ryan (David Iacono) als geheilt gilt, bei Angie (Alyssa Jirrels) der Tumor aggressiver zurückkommen wird und mir war in dem Moment auch bewusst, dass sie nicht überleben wird. Dennoch fand ich es toll, dass Claire und Neil den Abschlussball organisiert haben. Ich finde die Chemie der beiden unglaublich toll, auch wenn es mir noch immer das Herz bricht, dass Audrey (Christina Chang) sich von ihm getrennt hat. Morgan (Fiona Gubelmann) tut mir auch leid und ich vermute, dass ihre Erkrankung bald publik wird. Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Beziehung von Shaun (Freddie Highmore) und Carly (Jasika Nicole) tatsächlich noch so stabil ist, bevor sie wusste, dass er mit Lea (Paige Spara) eingeschlafen ist. Auf jeden Fall fand ich es großartig, dass er ihr klar gemacht hat, wie wichtig es war, dass sie diesmal mit dem Patienten gearbeitet hat.

Weitere Reviews zu Staffel 3 von "The Good Doctor":
#3.01 | #3.02 | #3.03 | #3.04 | #3.05 | #3.06 | #3.07 | #3.08 | #3.09 | #3.10 | #3.11 | #3.12 | #3.13 | #3.14 | #3.15 | #3.16 | #3.17 | #3.18 | #3.19 | #3.20

"The Good Doctor" ansehen:

Eure Meinung ist gefragt!

Diskutiert mit uns in den Kommentaren über die "The Good Doctor"-Episode #3.12 Mutationen.

Wieviele Sterne gibst du der Episode?


★★
★★★
★★★★
★★★★★

Daniela S. - myFanbase

Zur "The Good Doctor"-Reviewübersicht

Kommentare