The Chicago Code

Foto:

Im Februar 2011 feierte auf dem amerikanischen Sender FOX eine weitere Kreation von "The Shield"-Erfinder Shawn Ryan seine Premiere: "The Chicago Code". Unter dem Arbeitstitel "Ride-Along" gab FOX bereits im Januar 2010 grünes Licht für den Piloten und Shawn Ryan ändert im Prozess den Titel, da die Serie für ihn nicht mehr nur Polizeiarbeit fokussierte, sonderen gleichermaßen deren Auswirkung auf die Stadt selbst.

Die Titelmelodie der Serie wurde von Robert Duncan komponiert und von Billy Corgan umgesetzt. Da die Serie leider nicht die Erwartungen des Senders erfüllen konnte, wurde sie nach der ersten Staffel mit 13 Episoden eingestellt.


Serienmacher: Shawn Ryan
US-Starttermin: 7. Februar 2011 auf FOX
Staffeln:

  • Staffel 1 (13 Episoden)



Foto:

Keine Newcomer, sondern mehr oder weniger gestandene Schauspieler bilden den Hauptcast von "The Chicago Code", die allesamt im Laufe der vergangenen Jahre einschlägige Erfahrungen sammeln konnten und so ihre Charakter zum Leben erweckten. Selbst jüngere Darsteller stehen ihren Kollegen mit mehr Berufserfahrung in Nichts nach... mehr

Foto:

Andreas meint: Auf den ersten Blick wirkt "The Chicago Code" wie eine Serie, die man schon unzählige Male gesehen hat. Wagt man jedoch einen Blick hinter das Offensichtliche, so erkennt man schnell ein Werk, das unheimlich viel Potential bietet, angefangen bei Charakteren, die einen innerhalb kürzester Zeit ins Geschehen ziehen... mehr

Kommentare