Netflix-Serie "Maid" sichert sich Billy Burke

Foto: Billy Burke, Revolution - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Billy Burke, Revolution
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Erst vor wenigen Tagen haben wir berichtet, dass Tracy Vilar eine Rolle in der Netflix-Serie "Maid" übernehmen wird. Laut Deadline schließt sich auch der aus "Revolution" bekannte Billy Burke als Darsteller an.

Im Zentrum des Geschehens steht eine alleinerziehene Mutter (Margaret Qualley). Sie kommt finanziell kaum über die Runden und versucht neben dem Haushalt gegen die Armut, Obdachlosigkeit und Bürokratie anzukämpfen.

Burke wird Han spielen, jener ist der Vater von Alex (Qualley) und Exmann von Paula (Andie MacDowell), der sich seiner Familie entfremdet hat. Früher litt er unter Alkoholismus und verschweigt die Vergangenheit seiner neuen Familie.

"Maid" basiert auf dem Bestseller "Maid: Hard Work, Low Pay, and a Mother's Will to Survive" von Stephanie Land.

Molly Smith Metzler wird das Drehbuch dazu schreiben, während John Wells und Erin Jontow als ausführende Produzenten tätig sein werden.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
13.10.2020 20:23

Kommentare