CBS-Pilot "Cal Fire" schnappt sich Billy Burke und Kevin Alejandro

Foto: Billy Burke, Revolution - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Billy Burke, Revolution
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Der letzten Monat bestellte CBS-Pilot "Cal Fire" hat sich nach Max Thieriot laut Deadline zwei neue Darsteller an Bord geholt. Die Rede ist von: Billy Burke und Kevin Alejandro. Beide sind für Hauptrollen vorgesehen.

"Cal Fire" handelt von Bode Donovan, der eine kurze Gefängnisstrafe absitzen muss und nun Vergebung sucht. Er schließt sich einem Ausbildungsprogramm für Feuerwehrleute an, bei dem Strafgefangene an der Seite von Elite-Feuerwehrleuten lernen, gegen große Brände in der Region zu kämpfen.

Burke wird Bodes (Thieriot) Vater Vince spielen. Vince, ein liebenswerter Pessimist, ist Cal Fire der dritten Generation und der Feuerwehrchef der Gemeinde Middletown. Vince, ein starker Mann, der in seiner Zeit viele Brände bekämpft hat, ist nicht im Begriff aufzugeben und nachzugeben, als ein Feuer in seine Stadt einzudringen droht.

Alejandro wird Manny darstellen, einen stolzen Vater und Feuerkapitän, der für Gefängnisinsassen verantwortlich ist, wenn sie an der Feuerlinie sind. Er hat die hart erarbeitete Weisheit eines Mannes, dessen Leben außer Kontrolle geriet, bevor er es umdrehte. Cap sieht Potenzial in Bode – bis er Wind von seinem großen Geheimnis bekommt.

Burke hatte u.a. eine Hauptrolle in "Revolution" und Alejandro u.a. in "True Blood".

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
03.03.2022 01:13

Kommentare