Netflix-Serie "Sweet Magnolias" besetzt JoAnna Garcia Swisher als Recast

Eigentlich stand der Cast mit Brooke Elliott, Heather Headley und Monica Potter für die neue Netflix-Comedy "Sweet Magnolias" bereits fest; doch nun gibt es laut Deadline einen Recast zu vermelden.

So soll JoAnna Garcia Swisher Potter in ihrer Rolle als Maddie Townsend ersetzen. Maddie lebt in Scheidung und ist recht schüchtern. Daher wird sie von ihren Freundinnen Helen Decatur (Headley) und Dana Sue Sullivan (Elliott) dazu animiert, ihr Leben zu ändern.

"Sweet Magnolias" konzentriert sich auf drei Frauen aus South Carolina, die seit der Highschool beste Freunde sind, während sie sich gegenseitig durch die Komplexität von Romantik, Karriere und Familie führen.

Swisher hatte Rollen in "Once Upon a Time" und "Kevin (Probably) Saves the World".

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
02.08.2019 10:04

Kommentare