Episode: #3.00 Road's End: The Final Chapter

In einem exklusiven Clip auf der DVD der zweiten Staffel von "October Road" erfahren wir, wie es mit dem Leben der Freunde in Knights Ridge weiterging, und bekommen ein Ende für jede bisherige Handlung.

Sieben Monate sind vergangen. Janet hilft Hannah dabei ihr Hochzeitkleid anzuziehen und erzählt ihrer Freundin, dass Eddie sich bereit erklärt hat mir ihr zu reden. Jedoch hat sie dafür nur einen Drink Zeit. Auch wenn Hannah meint, dass dies doch ein gutes Zeichen sei, hat Janet Angst, dass sie Eddie nicht erklären kann, warum sie ihm damals so verletzt hat. Dann kommt Sam zu den beiden und berichtet, dass alles vorbereitet ist und auch Nick angekommen ist. Er ärgert seine Mutter, indem er ihr berichtet, dass auch Nick angekommen ist und als "Date" Ikey mitgebracht hat. Dann verschwindet er und Hannah hält einen kurzen Moment inne. Als Janet sie darauf anspricht, macht Hannah klar, dass sie Ray nun nicht heiraten kann und allen erzählen muss, wer Sams Vater wirklich ist. Janet versucht sie zu beruhigen, doch Hannah stürmt aus dem Zimmer und verschwindet. Kurz darauf kommt Ray zu Janet und will wissen, was eigentlich vor sich geht.

Sieben Jahre später

Sam und seine Freundin sind in seinem Zimmer und werden von einem Freund gestört, der sich verabschieden will, da Sam demnächst nach Europa reisen wird. Sams Freundin hofft, dass dieser bald wieder kommen wird und dann verabschiedet Sam sich von Hannah und fragt nach seinem Vater. Bevor Hannah antworten kann, tauchen Ikey, Phil und Pizza-Girl auf, um Sam zu verabschieden. Hannah ist stolz, dass Phil endlich aus dem Haus geht und auch Emily, die alle vorher nur als Pizza-Girl kannten, ist glücklich darüber, dass Phil und sie jetzt nicht mehr nur im Haus bleiben müssen.

Dann kommen Nick und Eddie zu ihren Freunden und als Sam seinen Vater fragt, ob sie noch Zeit haben um etwas Essen zu gehen, sagt Nick ihm, dass sie sich leider beeilen müssen, damit Sam rechtzeitig zum Flughafen kommt. Auch Janet stößt zur Verabschiedung und umarmt Sam noch einmal, um dann zu Eddie zu gehen, mit dem sie wieder in einer glücklichen Beziehung ist.

Nick und Sam gehen zum Auto und Nick gibt seinem Sohn ein Andenken an seinen eigenen Vater, was Sam auf seinem Trip an ihn erinnern soll. Dann sagt er seinem Sohn, dass er seine Reise genießen soll und alles mitnehmen soll, da es etwas einmaligen ist. Doch nach dem Sommer, soll Sam wieder zurückkommen, da er hier das perfekte Zuhause hat. Eddie will ihn dann noch einmal überreden nach seiner Rückkehr in das Geschäft einzusteigen, doch Sam macht klar, dass er Medizin studieren will, was Eddie nur damit kommentiert, dass Sam definitiv Nicks Sohn ist.

Als Sam dann weg gefahren ist, erinnern sich die Freunde an vergangene Zeiten und werden von Ronny und der schwangeren Aubrey überrascht, die Sam gerade so verpasst haben, was Ronny sehr traurig macht. Nick geht schließlich zu Hannah, die sich ein wenig abseits hingestellt hat. Er sagt ihr, dass er sie liebt und Sam bald wieder da ist. Dann küssen sie sich und gehen zurück zu ihren Freunden.

Annika Leichner - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersicht

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "October Road" über die Folge #3.00 Road's End: The Final Chapter diskutieren.