Quentin Costa

Quentin ist ein plastischer Chirurg aus Atlanta, dessen Hilfe benötigt wird, um Sean McNamaras Gesicht zu rekonstruieren, da dieser ein Opfer des Carvers geworden war. Er ist bisexuell und wurde Arzt um seine Schwester, die schlimm entstellt war, zu operieren.

In der dritten Staffel bietet Sean Quentin an, bei McNamara/Troy vorübergehend als Partner einzusteigen, wobei Christian sich zu Anfang weigert Quentin als Partner zu akzeptieren. Jedoch ändert er seine Meinung schnell wieder und unterstützt Costa. Einige Zeit später geht Sean mit Quentin auf eine Studentenparty, wo sie von zwei Studentinnen sexuell befriedigt werden. Allerdings fühlt sich Sean durch Quentins Zuzwinkern unwohl und verlässt den Raum fluchtartig. Am selben Tag prahlt Christian vor Quentin von seiner Dreiecksbeziehung und welche Probleme ihm das bringt, so dass er Quentins Hilfe gerne annimmt. Am Abend probieren Christian, Quentin, Kit und Kimber einen Vierer aus, was schief läuft, da Quentin Christian an den Po fasst und dort das Spiel für ihn aufhört. (#3.03 Derek/Alex/Gary)

Nachdem Sean die Praxis im Stich lässt, leiten Quentin und Christian den Laden. Sie kommen sich des Öfteren in die Quere, wobei Christian wie Sean ist und Quentin ihn an sich selbst erinnert. Als dann Sean wieder zurück in die Praxis kommt, gibt er seinen Hass auf Quentin zu, da dieser sich mit seiner Frau Julia trifft. Sean versucht alles um Quentin aus der Praxis zu bekommen und als Quentin mit einem verheirateten männlichen Patienten schläft, erpresst Sean ihn damit. Quentin schlägt den beiden einen Deal vor: Sie sollen den Restbetrag aus seinem Vertrag auszahlen und als sie dem Deal zustimmen, offenbart er den beiden, dass er dennoch in Miami bleiben und von nun an im "De La Mer" als plastischer Chirurg arbeiten wird. Später wird er dann von Julia wieder entlassen.

Einige Wochen später entdeckt Julia, dass sie schwanger ist und Sean sowie Christian vermuten, dass das Kind von Quentin ist. Jedoch erfährt Christian später von Quentin, dass er und Julia niemals miteinander geschlafen haben. So scheint es, dass das Kind doch von Sean ist.

Quentin wird verdächtigt, der Carver zu sein und bei der Untersuchung stellt Kit fest, dass Quentin ohne Penis geboren wurde, was daran liegt, dass er aus einem Inzest entstanden ist und er deshalb an einem 5-alpha-reductase - Mangel leidet. Im Finale der dritten Staffel offenbart Quentin, der Carver zu sein und Hilfe von Kit McGraw hatte, die eigentlich seine Schwester ist. Die beiden setzen sich nach Spanien ab und machen dort weiter, wo sie in Miami aufgehört haben. (#3.15 Quentin Costa)

"Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis" ansehen:

Franziska Obenauff - myFanbase