Lamorne Morris übernimmt Hauptrolle in Hulus "Woke"

Foto:

Für den Streamingdienst Hulu haben Keith Knight und Marshall Todd die Serie "Woke" entwickelt. Dafür wurde der aus "New Girl" bekannte Lamorne Morris mit der Hauptrolle betraut.

Der Cartoon-Zeichner Keef (Morris) lebt in San Francisco und kann einige Erfolge feiern, doch dann stellt ein Vorkommnis mit einem Polizisten sein Leben komplett auf den Kopf. Die Serie wurde inspiriert vom Berufsleben des Serienschöpfers Knight selbst.

Morris spielte in "New Girl" sieben Jahre lang die Rolle des Winston Bishop.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
27.08.2019 08:34

Kommentare