Episode: #3.21 Mir geht's gut

Am Morgen nach ihrer Trennung versuchen Jess und Nick, dies vor ihren Mitbewohnern geheim zu halten. Winston schafft die Aufnahmeprüfung für die Polizeiakademie und erwartet von seinen Freunden eine besondere Belohnung.

Diese Serie ansehen:

Foto: Lamorne Morris, New Girl - Copyright: 2013 Fox Broadcasting Co.; Alexei Hay/FOX
Lamorne Morris, New Girl
© 2013 Fox Broadcasting Co.; Alexei Hay/FOX

Am Morgen nach dem sie ihre Beziehung beendet haben, gehen Jess und Nick sehr abgeklärt mit der Trennung um. Sie versichern einander, dass es ihnen mit der Entscheidung gut geht und unterhalten sich darüber, wie es mit dem gemeinsamen WG-Leben weitergehen soll. Nachdem sie beschlossen haben, ihren Mitbewohnern von der Trennung zu erzählen, erfahren sie allerdings, dass Winston an der Polizeischule aufgenommen wurde und wollen ihm den Tag nicht verderben. Deshalb beschließen sie, noch einen Tag lang das glückliche Paar zu spielen.

Doch obwohl sie sich versichern, dass es ihnen gut geht, schüttet Jess ihrer Mutter ihr Herz aus und Nick sucht Tran im Park auf, weil er nicht weiß, wie er den Tag überstehen soll. Während des Gesprächs wird Nick klar, dass er sich mit der Feier für Winston ablenken muss. Er fragt Winston daraufhin, was er sich für seinen großen Tag wünscht und Winston möchte, dass alle Freunde ihm sagen, was sie an ihm mögen. Außerdem wünscht er sich einen Thron und dass Nick die Feier für ihn moderiert.

In der Bar entdeckt Schmidt, dass Cece sich dafür vorbereitet, ihren Highschool-Abschluss nachzuholen. Da sie Probleme beim Lernen hat, bietet er sich als Nachhilfelehrer an. Als Jess kurz darauf zu Cece kommt, um ihr zu sagen, dass sie und Nick sich getrennt haben, ist Schmidt bei Cece und Jess muss sich mit ihr im Nebenraum verschanzen, damit Schmidt die Neuigkeit nicht erfährt.

Nick lenkt sich währenddessen fieberhaft mit Winstons Feier ab und ist dabei, den Thron zu bauen, als Coach dazu kommt. Die beiden unterhalten sich darüber, was sie an Winston mögen und weil Coach sich fragt, wieso Nick sich so sehr in die Feier hineinsteigert, erzählt Nick ihm von der Trennung und wie schlecht es ihm geht. Daraufhin rät Coach ihm, seinen Kummer nicht zu zeigen, sondern stattdessen starke Beruhigungspillen von Schmidt zu nehmen.

Jess erzählt Cece, wie sehr es sie bedrückt, dass Nick so gut mit der Trennung umgehen kann. Cece schlägt daraufhin vor, dass sie gemeinsam zu Nick gehen, um ihn zu konfrontieren und herauszufinden, wie es ihm wirklich geht. Gemeinsam gehen sie in die WG und Jess bittet Cece eindringlich, keinem der anderen von der Trennung zu erzählen.

In der WG unterhalten sich Jess und Nick, doch da Nick bereits die Pillen von Schmidt genommen hat, ist er völlig euphorisch und sagt der entsetzten Jess, dass es ihm wunderbar gehe. Währenddessen kommt Schmidt zu Coach und Cece ins Wohnzimmer und weil er sich aufregt, dass sie einfach die Nachhilfestunde verlassen hat, erzählt Cece ihm schließlich von der Trennung. Schmidt ist von der Neuigkeit völlig schockiert, aber Coach und Cece machen ihm klar, dass er niemandem sagen darf, dass er von der Trennung weiß, damit Winstons großer Tag nicht verdorben wird.

In diesem Moment kommt Winston in einem schicken weißen Anzug zur Türe herein und freut sich auf die Feier. Während Nick unter Einfluss der Beruhigungspillen eine Rede auf Winston hält, betrinkt Jess sich, weil sie nicht damit umgehen kann, dass es Nick scheinbar so gut geht. Schließlich schnappt sie sich das Mikrofon und sagt allen, wie sehr es sie belastet, weil es ihr überhaupt nicht gut geht. Daraufhin gesteht Nick ihr, dass er die Beruhigungspillen genommen hat, weil er sich so schlecht fühlt. Als Winston sich wundert, wovon die beiden reden, erzählen Nick und Jess allen, dass sie sich getrennt haben. Während Cece und Coach vorgeben, völlig überrascht zu sein, ist Winston gerührt, dass Nick und Jess eine so wichtige Neuigkeit verschweigen, weil er ihnen so wichtig ist. Alle werden emotional und Nick schlägt vor, dass sich alle an den Händen halten. Dabei kommen sie sich allerdings schnell lächerlich vor und die Feier findet ein jähes Ende.

Nachts gibt sich Jess im Wohnzimmer ihrem Liebeskummer hin und schaut "Dirty Dancing". Plötzlich ruft Nick sie an, der sich in seinem Zimmer betrinkt und beide gestehen sich, dass sie nicht wissen, wie sie mit der Situation umgehen sollen. Doch sie sind füreinander da und wollen einander helfen, die Trennung durchzustehen.

Lena Stadelmann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "New Girl" über die Folge #3.21 Mir geht's gut diskutieren.