Alfre Woodard schließt sich Musikfilm "Hate to See You Go" an

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Alfre Woodard, Memphis Beat - Copyright: TBS/Justin Stephens
Alfre Woodard, Memphis Beat
© TBS/Justin Stephens

Alfre Woodard wird sich an der Seite von Schauspiellegende Morgan Freeman dem Musikfilm "Hate to See You Go" anschließen. Dieser wird von Ben Tishler inszeniert, der gemeinsam mit dem Bluesmusiker Rob Stone auch das Drehbuch verfasst hat.

Inhaltlich geht es um Sonny Bell (Freeman), der ein alternder Bluesmusiker aus Chicago ist, der seine Rente vehement ablehnt. Daher geht er trotzig mit seiner Band weiter auf Reisen, um das für sich zu erhalten, was ihn lebendig macht; nämlich den Blues zu spielen. In "Hate to See You Go" werden auch die Erfahrungen von Stone selbst einfließen, der als Mundharmonikaspieler eine Karriere hatte.

Weiterhin werden Trevor Jackson ("Grown-ish"), der Rapper Common und Bill Burr ("Breaking Bad") zu sehen sein.

Woodard ist eine erfolgreiche Schauspielerin, die schon in Serien wie "Desperate Housewives", "Marvel's Luke Cage" oder "Empire" zu sehen war.

Quelle: Deadline



Lena Donth - myFanbase
28.03.2021 19:58

Kommentare