Rachael Taylor

Foto: Rachael Taylor, 666 Park Avenue - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Rachael Taylor, 666 Park Avenue
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Rachael Taylor wurde am 11. Juli 1984 in Launceston, der zweitgrößten Stadt auf der australischen Insel Tasmanien, geboren. Ihr Interesse an der Schauspielerei erwachte früh und so trat sie bereits als Kind in Theaterstücken auf. Als Teenager begann sie zu modeln und wurde 1998 zur Miss Teen Tasmania gekürt. Ihre ersten Schauspielauftritte vor der Kamera waren Rollen in den australischen Fernsehfilmen "The Mystery of Natalie Wood" (2004) und "Dynasty: The Making of a Guilty Pleasure" (2005).

Kurz nachdem sie ihr Studium an der University of Sydney begonnen hatte, erhielt sie eine Hauptrolle in der australischen Serie "HeadLand" und entschied sich für die Karriere und gegen das Studium. Dass die Serie floppte, tat Rachael Taylors Erfolg keinen Abbruch, sie wurde sogar 2006 für einen Logie Award als beste Newcomerin nominiert. Auf eine Rolle in dem US-Horrorfilm "See No Evil" folgte dann 2007 ein Part in dem Hollywood-Blockbuster "Transformers". 2008 übernahm sie die weibliche Hauptrolle neben Joshua Jackson in dem Horrorthriller "Shutter - Sie sehen dich".

2009 war sie für die Hauptrolle in der Comedyserie "Washingtonienne" vorgesehen, doch der Sender HBO gab dem Projekt kein grünes Licht. Ein weiterer Schauspieler, der ursprünglich für den Cast von "Washingtonienne" ausgewählt wurde, war Jesse Williams, den Taylor zwei Jahre später am Set von "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" wieder traf. In der siebten Staffel der erfolgreichen Krankenhausserie spielte sie Dr. Lucy Fields.

Sie verließ "Grey's Anatomy" nach einer Season, um eine Hauptrolle in der Serie "Charlie's Angels" zu übernehmen, allerdings wurde diese sehr bald abgesetzt. Weiterhin erhielt sie 2011 Parts in den Filmen "Red Dog" und "Darkest Hour". 2012 gab man ihr eine Hauptrolle in der Mysteryserie "666 Park Avenue", die allerdings auch kein Erfolg war und frühzeitig aus dem Programm genommen wurde. Diese Pechsträhne setzte sich 2014 mit der Serie "Crisis" fort, die nach einer Staffel beendet wurde.

Maret Hosemann - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015 - 2018Marvel's Jessica Jones (TV) als Patricia 'Trish' Walker
Originaltitel: Marvel's Jessica Jones (TV)
2017Marvel's The Defenders (TV) als Patricia 'Trish' Walker
Originaltitel: Marvel's The Defenders (TV)
2016Marvel's Luke Cage (#1.06 Suckas Need Bodyguards) (TV) als Patricia 'Trish' Walker
Originaltitel: Marvel's Luke Cage (TV)
2014Crisis (TV) als Agent Susie Dunn
Originaltitel: Crisis (TV)
2012 - 2013666 Park Avenue (TV) als Jane Van Veen
Originaltitel: 666 Park Avenue (TV)
2012Any Questions for Ben? als Alex
Originaltitel: Any Questions for Ben?
2011Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte (TV) als Dr. Lucy Fields
Originaltitel: Grey's Anatomy (TV)
2011Charlie's Angels (TV) als Abigail Sampson
Originaltitel: Charlie's Angels (TV)
2011The Darkest Hour als Anne
Originaltitel: The Darkest Hour
2011Darkest Hour als Anne
Originaltitel: The Darkest Hour
2010Summer Coda als Heidi
Originaltitel: Summer Coda
2010Ghost Machine als Jess
Originaltitel: Ghost Machine
2009Cedar Boys als Amie
Originaltitel: Cedar Boys
2009Splinterheads als Galaxy
Originaltitel: Splinterheads
2008Bottle Shock als Sam Fulton
Originaltitel: Bottle Shock
2008Shutter - Sie sehen dich als Jane
Originaltitel: Shutter
2008Deception Tödliche Versuchung als Frau im Gang
Originaltitel: Deception
2007Transformers als Maggie Madsen
Originaltitel: Transformers
2005 - 2006Headland (TV) als Sasha Forbes
Originaltitel: Headland (TV)
2006See No Evil als Zoe
Originaltitel: See No Evil
2005Dynasty: The Making of a Guilty Pleasure als Catherine Oxenberg
Originaltitel: Dynasty: The Making of a Guilty Pleasure
2005McLeods Töchter (TV) als Natalie Louise Brown
Originaltitel: McLeods Daughters (#5.08 Old Flames) (TV)
2005Man-Thing als Teri Elizabeth Richards
Originaltitel: Man-Thing
2005Hercules als Sphinx
Originaltitel: Hercules
2004The Mystery of Natalie Wood als Maryann Marinkovich
Originaltitel: The Mystery of Natalie Wood