Claudia Bowers

Claudia ist die Ehefrau von Stuart Bowers. Die beiden heiraten 2006 nach drei Jahren Beziehung. Natürlich lädt sie zu der Trauerfeier auch Stuarts Freunde ein, ärgert sich dann jedoch, dass Ted Mosby zunächst erklärt, er würde alleine kommen, nur um sich Tage vor der Hochzeit umzuentscheiden. Sie ist so gestresst durch die Hochzeitsplanungen, dass sie ihm verbietet, noch jemanden mitzubringen. Als sich Ted hinter ihrem Rücken das Okay von Stuart holt, beginnen Claudia und Stuart sich so sehr darüber zu streiten, dass Stuart kurzerhand die Beziehung beendet.

Claudia ist am Boden zerstört und zieht sich ins MacLaren's zurück, wo sie sich so richtig betrinkt. Dort trifft sie zufällig auf Barney Stinson, der sie ein wenig aufzumuntern versucht. Dabei gesteht sie Barney, dass sie Angst hat, etwas in ihrem Leben verpasst zu haben, weil sie bislang nur mit Stuart geschlafen hat, was Barney sofort zum Anlass nimmt, sich an sie heran zu machen. Erst Lily Aldrin kann schlimmeres verhindern. Ted und Marshall Eriksen bringen schließlich Stuart dazu, noch einmal darüber nachzudenken, ob er die Trennung wirklich will und sorgen so dafür, dass Claudia und Stuart sich doch noch versöhnen und am folgenden Tag eine bombastische Hochzeit feiern können.

Als die beiden schließlich auf dem Weg in ihre Flitterwochen sind, lässt sich Claudia von ihrem Mann überzeugen, sich bei Ted für ihr Verhalten zu entschuldigen, nachdem dieser sie um einen Gefallen gebeten hatte, weil er den Namen einer Frau, die er auf der Hochzeit kennen gelernt hatte, wissen wollte. So sorgt Claudia schließlich dafür, dass Ted und Victoria zueinander finden.

Als Claudia ein paar Jahre später erkennt, dass Stuart mittlerweile ein Alkoholproblem entwickelt hat, organisiert sie eine Intervention, um ihren Mann vor Augen zu führen, wie sehr er sich selbst und seinen Freunden schadet.

Im Jahr 2010 bringt Claudia schließlich eine Tochter auf die Welt. Da sie und Stuart sich nicht auf einen Namen einigen können, bleibt das Kind zunächst namenlos. Erst als die Kleine krank wird und ins Krankenhaus muss, sind die beiden gezwungen, sich endlich zu einigen und geben ihrer Tochter schließlich den Namen Esther.

Melanie Wolff - myFanbase