Patrick Dempsey singt in "Verwünscht 2"

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Im Jahr 2011 kreierte Shonda Rhimes mit #7.18 Der Song hinter dem Song eine Musical-Episode für "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte", in der sämtliche Haupt- wie Nebendarsteller gesanglich zu hören waren. Nur Patrick Dempsey hatte es damals vermieden, vor der Kamera zu singen.

Laut Variety hat der Derek Shepherd-Darsteller seine Meinung offenbar geändert. Für "Verwünscht 2", einer Fortsetzung von "Verwünscht" (Originaltitel: "Enchanted") wird er nun vor der Kamera, und damit öffentlich, singen und tanzen.

"Ich werde zum ersten Mal öffentlich singen. Ich hoffe, die Fans nehmen es an. Die Texte sind gut und machen Spaß. Die Prämisse wird interessant sein", sagte er und fügte hinzu: "Wir brauchen diese romantischen Komödien und diese Musicals, um die Leute aus dem Dornröschenschlaf zu holen, in dem wir uns befinden."

Ebenfalls wieder mit an Bord sind Idina Menzel und Amy Adams. Gestern wurde bekannt, dass auch Yvette Nicole Brown und Jayma Mays für die Fortsetzung frisch gecastet worden sind.

Gerüchteweise wird es wohl einen Zeitsprung von zehn Jahren geben, wonach sich für Giselle (Adams) die Frage stellt, wie nun ein Happy End für sie aussieht.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Daniela S. - myFanbase
28.04.2021 00:35

Kommentare