Episode: #10.18 Knockout

Als das Krankenhaus förmlich von Grippe-Patienten überrannt wird, werden auch die Ärzte nach und nach krank. Derek kämpft gegen die Grippe an, da er eine Rede halten muss, während die Assistenzärzte Wetten darauf abschließen, wer von ihnen als erstes ausfällt. Unterdessen erhält Alex durch einen Kollegen Einblicke in eine andere Art der Karriere.

Diese Serie ansehen:

Im Krankenhaus geht ein Grippevirus um. Als Arizona von einer kleinen Patientin angeniest wird, ahnt die Ärztin sofort, dass sie in den nächsten Stunden krank werden wird. Zu wissen, wann sie krank wird, ist Arizonas persönliche Superkraft. Leah fühlt sich bereits jetzt nicht gut und muss sich übergeben. Webber ermutigt sie aber dazu, durchzuhalten, denn Chirurgen werden immer gebraucht, so lange ihre Anwesenheit mehr nutzt als schadet. Die Assistenzärzte beschließen, eine Wette einzugehen: der erste von ihnen, der diese Woche wegen Krankheit ausfällt, muss nächste Woche als "Tausch-Äffchen" herhalten und mit einem anderen Assistenzarzt die Schicht tauschen, wenn dieser es will. Leah versucht nun tatsächlich krampfhaft durchzuhalten, während sie mit Meredith und Webber einen Patienten behandelt, der eine Darm-OP benötigt.

Die Notaufnahme füllt sich immer mehr mit Grippepatienten. April ist sehr beunruhigt, da ihr Patient Braden, ein kleiner Junge, an einem Immundefekt leidet. Sie lässt ihn auf die Isolierstation bringen. Wie sich herausstellt, hat Braden eine schweren Infektion und einem Abszess an der Stirn. Unterdessen macht sich auch Cristina Gedanken, denn heute ist der 30. Tag ihrer Studie und der letzte Tag für die offizielle Anmeldung, die erforderlich ist, um für einen Harper Avery Award nominiert zu werden. Da Cristina aber eine Herztransplantation bei der 15-Jährigen Ivy vornehmen muss, kann sie sich nicht um die Versuchspatienten der Studie kümmern. Sie verlangt von Shane, ein wachsames Auge auf die Versuchspatienten zu haben.

Derweil behandelt Jo einen schwierigen Patienten namens Logan, der an Wundstarrkrampf leidet, aber eine Tetanus-Behandlung verweigert, da er glaubt, die Pharma-Industrie wolle die Menschen vergiften und die Ärzte seien nur Marionetten. Während Jo mit ihm streitet, beginnt Logan zu krampfen. Als Jo ihn festzuhalten versucht, bricht einer seiner Arme. Jo macht sich danach große Vorwürfe, da sie fürchtet, aus Wut zu fest zugepackt zu haben. Callie beruhigt sie aber damit, dass der Armbruch eine Folge des Wundstarrkrampfes ist. Auf den Röntgenaufnahmen sieht Callie außerdem, dass Logan noch einen älteren, schief zusammengewachsenen Bruch hat. Bevor sie den neuen Bruch behandeln können, müssen sie erst die alte Verletzung aufbrechen. Das heißt, Jo muss Logan erneut den Arm brechen, diesmal absichtlich und während er unter Vollnarkose steht.

Alex assistiert gemeinsam mit Arizona dem Chirurgen Dr. Oliver Lebackes beim Eingriff an einem Baby, das ohne Anus geboren wurde. Wegen seiner Spezialisierung auf Anusplastiken wird Dr. Lebackes mit vielen Spottnamen bedacht, sieht dies selbst aber sehr locker, da er viel Geld verdient. Auch im OP sorgt er für ausgelassene Stimmung. Sein Motto ist, dass die Arbeit Spass machen soll. Nach dem erfolgreichen Eingriff lädt Dr. Lebackes Alex in seine Privatpraxis ein. Dr. Lebackes schlägt Alex vor, in die Praxis einzusteigen und so viel mehr Geld zu verdienen.

Derek probt indessen, mit Baby Bailey als Zuhörer, eine Rede, die er vor 50 Wissenschaftlern aus aller Welt halten soll. Als Meredith mutmaßt, dass sich Derek ebenfalls den Grippevirus eingefangen hat, will er nichts davon wissen. Jackson ist derweil sichtbar krank. April will ihrem Mann helfen, aber er zieht sich lieber alleine zurück. Bailey erklärt April, während sie gemeinsam Bradens Abszess entfernen, dass sie Jacksons Art, mit einer Erkrankung umzugehen, akzeptieren muss. Die beiden Ärztinnen erkennen, dass der Abszess bereits Bradens Gehirn erreicht hat, und lassen daher nach Derek rufen, dem es zusehends schlechter geht. Bailey und April verdonnern Derek dazu, einen Schutzanzug anzuziehen, um Braden nicht noch mehr zu gefährden. Braden muss anschließend in strenge Quarantäne und die Ärzte können nicht ausschließen, dass er dort für den Rest seines Lebens bleiben muss.

Noch während Cristina Ivy das neue Spenderherz transplantiert, wird deren Schwester Frankie eingeliefert. Die Untersuchungen zeigen, dass Frankie an der gleichen Herzerkrankung wie Ivy leidet und einen Herzschrittmacher benötigt. Cristina und Owen müssen schnellstmöglich herausfinden, wieso beide Schwestern erkrankt sind. Eine genetische Ursache liegt nicht vor. Dann erkrankt auch noch Ivys und Frankies jüngerer Bruder Link.

Shane bittet Stephanie, an seiner Stelle auf die Versuchspatienten zu achten, da er sich nicht gut fühlt. Als Gegenleistung verspricht er, in den kommenden zwei Monaten Stephanies persönliches "Tausch-Äffchen" zu sein.

Kurz bevor Jo unter Callies Anleitung erneut Logans Arm brechen soll, hat sie einen Streit mit Alex, da sie findet, dass er sich zu wenige Gedanken um die Rückzahlung seines Studentendarlehens macht. Callie rät Jo, diese Wut zu nutzen. Jo zögert zunächst, richtige Kraft aufzuwenden, um Logans Knochen zu brechen, da sie sehr stark ist und schon mehrere Menschen ins Krankenhaus befördert hat. Callie erklärt ihr, dass eine solche Stärke für den Fachbereich Orthopädie perfekt ist. Schließlich bricht Jo den Arm mit einem beeindruckenden Schlag. Callie reagiert begeistert und schwärmt Arizona, die nun tatsächlich krank ist, von Jo vor.

Währendessen operieren Meredith, Webber und Leah ihren Darm-Patienten. Leah hat sich selbst an einen Tropf gehängt, um den Eingriff zu überstehen, ohne sich übergeben zu müssen. Nach einer Weile kann sie jedoch nicht mehr und wird von Webber nach Hause geschickt. Anschließend versucht Meredith Derek bewusst zu machen, dass er seine Rede nicht halten kann, da es ihm viel zu schlecht geht. Derek will nicht auf seine Frau hören, klappt dann aber zusammen. Meredith hält an seiner Stelle die Rede und beeindruckt die Wissenschaftler.

Maret Hosemann - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Grey's Anatomy" über die Folge #10.18 Knockout diskutieren.