"Supergirl"-Stars Melissa Benoist und Chris Wood sind verlobt (Video)

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Foto: Melissa Benoist, Supergirl - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Melissa Benoist, Supergirl
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Die beiden "Supergirl"-Stars Melissa Benoist und Chris Wood haben sich verlobt. Das bestätigte die Schauspielerin selbst via Instagram, wo sie ein Foto mit ihrem Verlobungsring veröffentlichte.

Die beiden Schauspieler, die unter anderem aus "Glee" und "Vampire Diaries" bekannt sind, lernten sich am Set der CW-Serie "Supergirl" kennen. Wood tauchte dort erstmals in Staffel 2 als Mon-El auf, verabschiedete sich am Ende von Staffel 3 jedoch auch wieder von den Bildschirmen, da die Geschichte seines Charakters laut dem ausführenden Produzenten Robert Rovner zu Ende erzählt war.

Benoist war von 2013 bis 2017 mit ihrem "Glee"-Co-Star Blake Jenner verheiratet. Sie hatte 2016 die Scheidung eingereicht und unüberbrückbare Differenzen als Grund dafür angegeben.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Comicbook.com, Melissa Benoist via Instagram



Catherine Bühnsack - myFanbase
11.02.2019 17:08

Kommentare