Melissa McCarthys "Godís Favorite Idiot" castet Leslie Bibb und Kevin Dunn

Foto: Melissa McCarthy, Gilmore Girls - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Melissa McCarthy, Gilmore Girls
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Schon länger ist bekannt, dass der Streamingdienst Netflix die Serie "God's Favorite Idiot" von und mit Melissa McCarthy und deren Ehemann Ben Falcone geordert hat. Laut Deadline wurden nun auch Leslie Bibb und Kevin Dunn für Rollen gecastet.

Im Zentrum der Serie steht Clark Thompson (Falcone), ein mittelmäßiger Mitarbeiter des technischen Supports, der sich eines Tages in seine Kollegin Amily Luck (McCarthy) verguckt und gleichzeitig zum unwissenden Boten Gottes wird.

Bibb wird als Satan auftreten, von der man glaubt, alles zu wissen. Sie ist allerdings nur ein dämonisches Wesen, das die Welt zerstören will, doch dafür stehen ihr Clark (Falcone) und seine Freunde im Weg.

Dunn wird Clarks Vater Gene spielen, der seinen Sohn über alles liebt. Nach der Scheidung von seiner Frau war es seine Aufgabe, seinen Sohn großzuziehen und ihm sämtliche Tipps fürs Leben zu geben. Als Gene eine neue Liebe findet, wird er aber in einen Sog hineingezogen, der ihm das Leben kosten könnte.

Netflix hat für die erste Staffel 16 Episoden bestellt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
13.03.2021 23:26

Kommentare