Lauren Graham und James van der Beek übernehmen Sprechrollen in Disney junoirs "Vampirina"

Foto: Lauren Graham, Gilmore Girls - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Lauren Graham, Gilmore Girls
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Lauren Graham ("Gilmore Girls") und James van der Beek ("Dawson's Creek") wurden als Eltern für die animierte Serie "Vampirina" des Senders Disney junior verpflichtet. Die beiden werden Sprechrollen übernehmen.

"Vampirina" erzählt die Geschichte einer jungen Vampirin (Isabella Crovetti) und ihren Eltern (Graham und van der Beek), die einen städtischen Umzug in der Umgebung von Pennsylvania wagen und Vee lernen muss, damit klar zu kommen.

Lauren Graham wird ihre Stimme Vees Mutter Oxana Hauntly leihen, während James van der Beek als Ehemann und Vater Boris zu hören sein wird. Weiterhin wurde auch Patti LuPone ("American Horror Story") und Brian Stokes Mitchell ("Mr. Robot") als Großeltern verpflichtet.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
28.06.2017 00:03

Kommentare