Bewertung

Review: #2.08 Fehlverhalten

Foto: Jennifer Morrison, Dr. House - Copyright: 2005 Fox Broadcasting Co.; Michael Lavine/FOX
Jennifer Morrison, Dr. House
© 2005 Fox Broadcasting Co.; Michael Lavine/FOX

Alle Persönchen unter 12 Jahren sollten sich jetzt besser mal die Augen zuhalten, wenn ich das kultigste und lustigste Zitat des ehrenwerten Dr. House aus dieser Folge wiedergebe: "Ich stehe nicht mehr auf Dreier. Ich stehe jetzt auf Vierer. Wenn einer absagt, hat man noch einen Dreier und wenn Zwei absagen, hat man immer noch Sex. Du wirst dich wundern, selbst wenn Drei absagen..."

Auch wenn die besten Sprüche wie immer von unserem lieben Dr. House kommen, ist diese Episode doch sehr auf Chase zentriert, was mir ganz gut gefällt. Chase war lange Zeit, vor allem am Ende der 1. Staffel, die Schmeißfliege der Serie. Ihm war die Rolle des unloyalen Mistkäfers vorbehalten, der nur an seiner Karriere interessiert war und keine Probleme damit hatte, House in den Rücken zu fallen. Diese achte Folge der 2. Staffel zeigt uns jedoch einen Chase, der durch den Tod seines Vaters erschüttert ist und seine Karriere riskiert, damit die Familie der verstorbenen Patientin eine hohe Abfindung erhält. Chase hat ein Herz. Vielleicht ist das sogar ein bisschen dem Einfluss der grundguten Dr. Cameron zu verdanken, die in dieser Folge zwar wenig zu tun hat, was aber angesichts der Tatsache, dass sie wegen ihrer Gefühle für House oft genug im Mittelpunkt steht, durchaus Okay ist.

Ich muss auch gestehen, dass ich mich immer mehr mit Stacy arrangiere und ihre Anwesenheit in der Serie mittlerweile durchaus schätze. Das liegt allerdings weniger an Stacy selbst, sondern eher daran, dass House bei Wortwechseln mit ihr zur Höchstform aufläuft und tolle Sprüche von sich gibt, wie z.B. den oben zitierten. Wenn House den Patienten das Stethoskop aufsetzt, damit sie sich selbst abhören können, während er sich in Ruhe mit Stacy zofft, dann ist das einfach sehr amüsant. Von daher: Danke Stacy!

Am Ende dieser Folge platzt dann noch eine Bombe als House erfährt, dass Foreman für einige Wochen sein Vorgesetzter ist und ihn beobachten soll. Das wird sicher gut. Das KANN nur gut werden. Ich freue mich jedenfalls schon sehr darauf.

Maret Hosemann – myFanbase

Diese Serie ansehen:


Vorherige ReviewÜbersichtNächste Review

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Dr. House" über die Folge #2.08 Fehlverhalten diskutieren.