"Paradise Lost" verpflichtet Elaine Hendrix und weitere

Foto: Elaine Hendrix - Copyright: NY Smash
Elaine Hendrix
© NY Smash

In Zusammenarbeit von Spectrum Original und Paramount Network wurde die Serie "Paradise Lost" entwickelt. Für das Format wurden laut Deadline mehrere Darsteller verpflichtet; darunter Elaine Hendrix.

"Paradise Lost" handelt von einer Psychiaterin, die mit ihrer Familie von Kalifornien in die Heimatstadt ihres Mannes nach Mississippi zieht. Dort stoßen sie auf beschämende Geheimnisse, die das Leben aller verändert.

Hendrix, die durch "Ein Zwilling kommt selten allein" und "Die himmlische Joan" bekannt wurde, wird die Rolle der Devoe Shifflet übernehmen. Bridget Regan und Josh Hartnett werden die zentralen Hauptrollen übernehmen. Zudem wurden Brett Rice als Onkel BB, Silas Weir Mitchell als Boyd, Autry Haydon-Wilson als Janus und John Marshall Jones als Onkel Ronny verpflichtet.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
22.06.2019 20:32

Kommentare