Amber Tamblyn schießt sich FX-Pilot "Y: The Last Man" an

Foto: Amber Tamblyn, Blackout - Copyright: Koch Media Home Entertainment
Amber Tamblyn, Blackout
© Koch Media Home Entertainment

Amber Tamblyn wurde nun für den FX-Pilot "Y: The Last Man" als Hauptdarstellerin verpflichtet. Der Pilot basiert auf der Comic-Vorlage von Brian K. Vaughan und Pia Guerra.

"Y: The Last Man" spielt in einer postapokalyptischen Welt, in der sämtliche Säugetiere ausgelöscht worden sind und in der nur Yorick Brown (Barry Keoghan) überlebt hat. Er ist ein Hobby-Magier und hat ein Kapuzineräffchen namens Ampersand an seiner Seite. Zusammen mit ihm will er erkunden, was diese Katastrophe ausgelöst hat.

Tamblyn wird als Mariette Callows zu sehen sein. Sie ist die Tochter des derzeit amtierenden US-Präsidenten, sieht es aber nicht ein, in seine Fußstapfen zu treten.

Für das Drehbuch verantwortlich und als Showrunner fungieren Michael Green ("American Gods") und Aïda Mashaka Croal ("Marvel's Luke Cage").

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
19.07.2018 15:32

Kommentare