Episode: #6.06 Opfer der Sehnsucht

Die drei Schwestern können nicht verstehen, dass ihr neuer Wächter des Lichts Chris sie ständig auf Dämonenjagd schickt. Sie haben keinen Lust mehr und wollen mehr Privatleben haben. Chris setzt deswegen einen Dämon auf die Hexen an um ihnen klarzumachen, in welche Situation sie sich befinden. Dieser Dämon schafft es die Mächtigen Drei in eine andere Realität zu locken, wo ihre größten Träume wahr werden.
Catherine – myFanbase.de

Diese Serie ansehen:

Phoebe ist Gast-Moderatorin einer Talkshow und interviewt gerade eine Buch-Autorin, die Piper so treffend als "Orgasmus-Lady" bezeichnet. Paige hingegen ist derweil der Star einer etwas anderen Show. Sie ist die Assistentin eines alternden Zauberers, der im Altenheim gerade mit wenig Erfolg den allseits bekannten 'Assistentin in zwei Teile sägen' – Trick vorführt. Dies gelingt ihm nur mit Paiges magischer Unterstützung. Die beiden ahnen nicht, was gerade im Manor geschieht.

Ein Dämon hat ein Tor in eine andere Dimension geöffnet, welches nach und nach alles Herumstehende in sich verschlingt. Piper wehrt sich verzweifelt gegen den Sog und kann gerade noch rechtzeitig verhindern eingesogen zu werden, indem sie den Dämon an der Schulter verletzt. Das Tor schließt sich und der Dämon verschwindet.

Chris macht Paige und Phoebe Vorwürfe, weil sie nicht da waren um Piper zu helfen, doch keine der drei Schwestern macht sich deshalb Gedanken, das bringt Chris auf die Palme. Er kann einfach nicht verstehen, dass ihnen andere Dinge viel wichtiger sind, während der Dämon noch frei herum läuft und jederzeit wieder angreifen könnte. So begibt sich Paige wieder zurück zur Arbeit, Phoebe geht mit Jason aus und Piper bereitet eine Party für ihre Freundinnen vor.

Chris spürt den Dämon Gith auf und schlägt ihm einen Deal vor. Da sich dieser Dämon von der Energie von unerfüllten Wünschen ernährt, verrät ihm Chris die geheimen Sehnsüchte der mächtigen Drei. Der Dämon geht darauf ein, will aber von Chris wissen, warum er ihm helfen will, schließlich ist er ihr Wächter des Lichts. Chris gibt zu, dass er die Kräfte der Schwestern will.

Piper empfängt ihre Gäste und stellt fest, dass die Party doch etwas anders verläuft als sie es vorgestellt hatte. Ihre Freundin ist neuerdings Designerin für Männer-Unterwäsche und hat ihre Models gleich mitgebracht. Piper merkt aber noch nicht, dass sie in eine Welt ohne Magie versetzt wurde. Ihr Wunsch wurde erfüllt.

Paiges geheime Sehnsucht ist das genaue Gegenteil. Sie wünscht sich, dass sie ihre magische Seite vor der Welt nicht verbergen müsste. Auch dieser Wunsch geht in Erfüllung, wie Paige schnell feststellen muss. Der alternde Zauberer erleidet einen Herzinfarkt und seine Frau sowie alle Anwesenden bitten Paige ihn ins Krankenhaus zu orben. Sie wissen alle, dass sie eine Hexe ist.

Die Aufnahme der Talk-Show beginnt. Phoebe ist endlos begeistert. Sie hatte ihre Zweifel, doch nun könnte sie sich vorstellen, eine eigene Talk-Show zu haben, diesen Wunsch würde ihr Jason liebend gern erfüllen. Nach der Show warten viele Fans um Phoebe zu sehen, sie fährt mit Jason aber in der Limousine davon und sieht beim Wegfahren einen Mann in der Menschenmenge, der ein Schild hochhält, auf dem steht: "Heirate mich Phoebe, oder stirb".

Leo hat inzwischen herausgefunden, dass Chris damals eine Valkyrie ermordet hat um an ihr Amulett zu kommen und will ihn zur Rede stellen. Aber Chris ist damit beschäftigt einen Vernichtungstrank für den Dämon vorzubereiten und versucht ihn abzuwimmeln. Leo droht ihm seinen Status als Wächter des Lichts zu nehmen, doch Chris scheint sich mehr um die Schwestern zu sorgen. Auch Leo sieht ein, dass es im Moment wichtiger ist, raus zu finden wo sie sich befinden, er kann sie nicht mehr orten.

Piper verlässt kurz die Party um nach Wyatt zu sehen. Seine Erkältung ist schlimmer geworden, er hat hohes Fieber. Piper ruft Leo, aber er kann sie nicht hören. Unterdessen ist Paige ziemlich verdutzt, als sie merkt dass im Krankenhaus jeder zu wissen scheint, wer sie ist.

Phoebe und Jason treffen vor dem Penthouse ein, das Jason für sie gekauft hat. Phoebe ahnt bereits, dass das alles nicht real sein kann. Sie ist überzeugt, dass es sich hierbei um Jasons Phantasie handelt und sie in einer dämonischen Welt gefangen sind. Eine Menge Fans warten vor dem Gebäude. Die beiden schaffen es kaum bis zum Eingang, als plötzlich ein wütender "Fan" eine Waffe auf Phoebe richtet. Jason wirft sich vor sie und wird selbst angeschossen.

Der Dämon hat das Geschehen durch eine Art Brunnen beobachtet, es schwimmen drei Ringe drin in jedem ist je eine Schwester zu sehen. Er ist verwirrt, die Kugel war für Phoebe bestimmt. Es ist noch nie einem seiner Opfer gelungen, einem Attentat zu entgehen. Chris orbt in die Höhle und will den Dämon vernichten, doch der ist vorbereitet, er hat von vorn herein gewusst, dass Chris nie vor hatte die Schwestern zu verletzen, er wollte ihnen nur eine Lektion erteilen. Der Dämon schießt einen vergifteten Pfeil auf Chris ab. Aber es gelingt Chris immerhin noch zwei Ringe im Brunnen miteinander zu verbinden, sodass Phoebe in Paiges Welt landet.

Die beiden überlegen nun krampfhaft wie sie zu Piper gelangen können, um dem Spuk endlich ein Ende zu machen. Da sie inzwischen wissen, dass die Welten auf der Basis ihrer tiefsten Wünsche und Sehnsüchte geschaffen wurden, müssen sie sich nur konzentrieren und sich ganz fest wünschen bei Piper zu sein. Es funktioniert tatsächlich.

Piper wurde auf dem Weg ins Krankenhaus in einen Autounfall verwickelt. Sie versucht verzweifelt sich und Wyatt aus dem Autowrack zu befreien, als der Dämon auftaucht. Bevor er aber Piper attackieren kann, erscheinen Phoebe und Paige. Sie überwältigen und vernichten den Dämon. Durch seinen Tod sind die surrealen Welten verschwunden und die Schwestern landen allesamt in seiner Höhle. Sie finden Chris schwer verletzt vor. Sie rufen nach Leo, der gleichzeitig Chris und Wyatt heilt.

Nach allem was passiert ist, kann Leo sich zwar nicht dazu durchringen Chris zu vertrauen, aber er sieht ein, dass er den Schwestern nur helfen wollte und übergibt ihm das Amulett. Leo gibt ihm noch eine Chance, er darf vorerst Wächter des Lichts bleiben.

Aniri - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Charmed" über die Folge #6.06 Opfer der Sehnsucht diskutieren.