Episode: #3.09 Besessen

Es kommt zu Pipers zehnjährigem Highschool-Treffen. Doch da sie in ihrer Schulzeit nicht sonderlich beliebt war, hält sich Pipers Freude in Grenzen. Als es zu den Feierlichkeiten im P3 kommt, ergreift auch noch die Dämonin Terra von ihr Besitz.

Foto: Shannen Doherty, Alyssa Milano, Charmed - Copyright: Paramount Pictures
Shannen Doherty, Alyssa Milano, Charmed
© Paramount Pictures

Prue und Leo stehen vor einem Plakat auf dem Pipers Highschool-Foto abgebildet ist. Für Piper war die Highschool-Zeit ein Horror, sie war total unbeliebt, im Gegenteil zu Prue und Leo. Piper will auf ihr Klassentreffen einen großartigen Eindruck hinterlassen, jedoch trägt sie nicht unbedingt das vorteilhafteste Kleid. Prue hilft ihr daraufhin das optimale Styling zu finden und Leo versucht inzwischen sich um Phoebe zu kümmern, die noch immer nicht über Cole hinweg ist!

Der Alchimist Kierkan diskutiert mit seiner Essenz Terra, die er in einen hübschen Körper gefangen hält, dass die mächtigen Drei zu stark für sie sind. Als Terra Kierkan zu widerspenstig wird, will er sie wieder zurück in die Flasche stecken und sie noch mal verbessern, jedoch hat er keine Gelegenheit mehr dazu, da sich Terra ein Messer ins Herz rammt und dadurch vom Körper befreit ist und entschwindet. Terra schleicht sich in den Körper eines attraktiven Yuppies. Die Seele des Mannes spiegelt sich nun im Schaufenster eines Hauses, niemand außer Terra kann ihn sehen und hören. Terra verlangt von der gefangenen Seele sie zu den mächtigen Drei zu führen, natürlich hat der Mann keine Ahnung von wem Terra spricht.

Prue hat Piper das Styling einer Geschäftsfrau verpasst, jedoch ist Piper noch nicht 100%ig sicher, ob ihr das so gefällt. Prue bläst Piper den Marsch und meint, dass sie auf diese Party gehen und sich ein wenig Spaß gönnen soll. Phoebe kommt rein und fragt nach ihrer Brille nach. Prue und Piper machen sich Sorgen um Phoebe und reden mit ihr. Phoebe meint, dass sie über Cole hinweg kommt wird und will an diesen Abend lieber die College-Bücher wälzen als zur Party zu gehen. Daraufhin räumen Piper, Leo und Prue noch die letzten Materialien ins Auto als ein alter Schulfreund von Piper auftaucht. Sein Name ist Justin Harper und Leo fragt bei Prue nach, ob die zweimal zusammen waren. Prue kann das jedoch verneinen, da der liebe Bursche früher total in Prue verschossen war. Leo wird von oben gerufen und somit fährt Piper alleine mit Prue zum Club. Leo verspricht aber, dass er zum Treffen rechtzeitig zurück ist.
Terra hat die Halliwells inzwischen gefunden und beobachtet sie. Die gefangene Seele des Mannes meint, dass sie nun seinen Körper wieder frei geben kann. Was sie natürlich noch nicht tut. Sie folgt den Halliwells zum Club.

Währenddessen ist Phoebe im Mausoleum angekommen und sieht sich die angeblichen Überreste von Cole an. Sie redet mit Cole, der sich jedoch nicht im Raum befindet und meint, dass sie es nicht mehr vor ihren Schwestern verheimlichen kann. Phoebe lehnt sich an ein Grab und hat eine Vision von einer Dämonenfrau und einem Mann mit Kind. Sie wischt von der Grabinschrift den Staub ab und darunter findet sie den Namen "Turner".

Prue und Piper sind im P3 angelangt und Piper trifft auf ihre verhasste Schulkollegin Missy, die Abschlussballkönigin. Piper fragt bei Missy nach, ob noch was zu tun ist und so wird Piper zum Müll raus bringen eingeteilt. Prue will dieser Missy die Meinung geigen, wird aber von Justin abgehalten. Terra im Körper des Mannes kommt in den Club und beobachtet Prue mit Justin. Sie nimmt ein Küchenmesser, geht nach draußen und sticht sich genau ins Herz. Piper sieht den erstochenen Körper und rennt sofort hin. Terra hat nun besitzt von Pipers Körper ergriffen und deckt den toten Mann mit einem Tuch zu.

Terra redet mit Piper im Spiegel und fragt nach wie ihre Schwestern doch gleich heißen. Piper gibt ihr natürlich keine Antwort. Prue und Justin reden währenddessen über ihr Punkte-Listen-System, mit dem sie ihre Dates beurteilen. Die besessene Piper kommt wieder in den Club und gönnt sich einen Drink. Missy bittet Piper um noch was und Prue meint, sie solle dieser Missy endlich die Meinung sagen. Terra (in Pipers Körper) tut dies, Prue ist von ihrem Wortschatz ganz schön überrascht. Die echte Piper schafft es einen Moment besitzt über ihren Körper zu erlangen und schreit förmlich um Hilfe bei Prue. Diese versteht natürlich nicht, was das zu bedeuten hat, da gleich wieder Terra den Körper übernimmt und meint, dass sie ein wenig Ruhe benötige. Um 6 Uhr kommt sie wieder, sagt Terra zu Prue.

Phoebe forscht derweilen im Institut für Geschichte nach dem im Mausoleum begrabenen Benjamin Cole Rich Turner. Es stellt sich heraus, dass es kein Todesdatum seiner Frau gibt, und dass der Sohn Cole Turner geheißen hat. Phoebe kann es nicht fassen, da Cole dann schon über 100 Jahre alt wäre.

Piper/Terra ist wieder zu Hause angelangt und Terra versucht Piper davon zu überzeugen, dass sie ihr die Zauberkräfte verraten soll, da der Alchimist sie verfolgt. Terra (als Piper) ruft Prue im P3 an und lügt ihr vor, dass ihr ein Dämon aufgelauert ist. Prue fragt nach, ob sie ihre Erstarr-Zauberkraft eingesetzt hat und somit weiß Terra, was für eine Zauberkraft Piper hat. Prue verspricht ihr sofort mit Phoebe zu kommen.

Prue ruft Phoebe an und sagt ihr, dass sie gleich vor der Bibliothek abholen wird. Da verrät ihr Phoebe, dass sie wegen eines Projektes nicht in der Bibliothek sondern in der historischen Gesellschaft ist. Prue wird sie halt von dort abholen.

Im Halliwell-Haus trifft nun Kierkan ein und Terra lässt ihn mittels Pipers Zauberkräften erstarren. Genau im richtigen Augenblick kommen Phoebe und Prue bei der Tür herein und die Drei sagen den Zauberspruch. Kierkans letzte Worte sind: "Ich hätte euch retten können, jetzt wird sie euch vernichten". Prue und Phoebe wollen herausfinden, was Kierkan damit gemeint hat. Das einzige Überbleibsel von ihm ist eine kleine Flasche. Piper – also Terra – meint, dass die Flasche unnötig ist und man sie wegwerfen soll. Terra will den Dachboden verlassen um sich umzuziehen und beim Rausgehen meldet sich noch mal die richtige Piper und sagt: "Prue ich sterbe". Natürlich überspielt dies Terra wieder und geht in ihr Zimmer. Phoebe fragt sich, was mit Piper los ist, da fragt Prue Phoebe was mit ihr los ist. Phoebe erzählt Prue. dass sie in der Historischen Gesellschaft nach Coles Vorfahren gesucht hat. Prue ist zwar nicht begeistert, versteht es aber.

Piper versucht Terra zu überzeugen, dass sie nun endlich ihren Körper verlassen soll. Das geht aber nur mit einem Stich ins Herz und Terra möchte diese Zauberkräfte nicht verlieren. In diesem Moment beamt sich Leo ins Zimmer und Piper meint, dass Terra vielleicht ihre Schwestern täuschen kann, jedoch nicht ihren Freund TOM.

Terra spricht Leo mit Tom an und küsst ihn dann leidenschaftlich. Leo wird sofort stutzig und fragt nach, wie er wirklich heißt. Daraufhin schleudert ihn Terra mit einem Elektrostrahl gegen die Wand. Leo liegt bewusstlos da.

Phoebe und Prue erkundigen sich im Buch der Schatten über den Alchimisten, hierbei erfahren sie auch was Essenzen sind und das diese Besitz von anderen Lebewesen ergreifen können. Prue schlussfolgert, dass Pipe besessen ist, da einige Indizien dafür sprechen, noch dazu hat sie soeben das Haus ohne Leo und ohne Verabschiedung verlassen.

Terra/Piper führt im Club einen sexy Tischtanz auf und somit haben Prue und Phoebe eine Bestätigung, dass sie wirklich besessen ist. Phoebe und Prue sprechen einen Zauberspruch, dieser wirkt aber nicht. Terra ist sehr stark, da sie Pipers und Kierkans Kräfte besitzt und um sie aus Pipers Körper zu vertreiben, müsste Piper getötet werden und Terra bezweifelt, dass die beiden Schwestern dies tun würden. Prue schleudert Pipers Körper gegen die Wand und sagt, dass sie aus Piper verschwinden soll. Als Terra das Messer nimmt um es sich ins Herz zu stechen, sprechen sich die Schwestern dagegen aus.

Im Clubinneren wollen Phoebe und Prue Piper mit nach Hause nehmen, diese will jedoch nicht und daraufhin catchen Prue und Piper. Prue schlägt sie zu Boden und bittet Justin ihnen zu helfen. Zu Hause angelangt legen Prue und Phoebe Piper auf die Couch. Prue hat einen sehr gefährlichen Plan, den sie Phoebe jedoch nicht erzählt. Phoebe soll Leo wecken gehen und schnell mit ihm zurückkommen. Prue legt das Messer auf den Kaminsims und sagt zu Piper, dass es ihr Leid tut. Prue schleudert das Messer genau in Pipers Herz, Leo stürmt herein und setzt sich neben Piper. Phoebe wird von Prue zur Seite gezogen. Terra springt nun auf Leo über und Prue stellt ihr ein Ultimatum, wenn sie Piper wieder zum Leben erweckt, kann sie Leos Körper behalten, wenn nicht wird sie in die Flasche eingesperrt. Terra erweckt Piper zum Leben und zerstört die Flasche. Die drei Hexen sprechen trotzdem den Zauberspruch. Terra wird aus Leos Körper raus gezogen und explodiert. Leo heilt schnell Pipers Wunden, die Beiden fallen sich in die Arme.

Wieder im P3 angelangt, reden die 4 nochmals über die ganze Geschichte. Prue redet nochmals mit Justin und die zwei verabreden sich. Leo geht zu Phoebe, die gerade Morris wegen der Leiche vor dem P3 angerufen hat. Phoebe beichtet Leo, dass Cole noch lebt, bessert sich aber gleich aus, dass er in ihren Gedanken noch lebt.

Barbara K. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Barbara K. vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    Eine sehr spannende Folge muss ich sagen, denn bis zum Schluss ist unklar, wie und ob Piper gerettet werden kann. Interessant fand ich die Kombination von 10-jährigem Schultreffen und der zuerst...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Charmed" über die Folge #3.09 Besessen diskutieren.