Cheryl Hines und Rachael Harris werden Hauptdarstellerinnen in ABC-Comedyserie

ABC hat für seine neue Comedyserie "Barracudas" die beiden Darstellerinnen Cheryl Hines und Rachael Harris mit den Hauptrollen betraut. Christine Pietrosh und Jessica Goldstein werden als Produzentinnen und Drehbuchautorinnen tätig sein, während Jason Winer als Regisseur agiert.

"Barracudas" handelt von den beiden Schwestern Becky (Hines) und Bernie (Harris). Beides sind Top-Anwälte, die ihre Mandanten aus den unmöglichsten Beziehungen heraushelfen können; ihre Beziehung zueinander scheinen sie allerdings nicht auf die Reihe zu bekommen.

Hines und Harris werden zudem ebenfalls an dem Projekt als Produzentinnen mitwirken.

Cheryl Hines hatte eine Nebenrolle in der Serie "Brothers & Sisters" und war 2017 in dem Film "Bad Moms 2" zu sehen. Rachael Harris ist durch "Lucifer" und "Suits" bekannt.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
18.09.2019 01:11

Kommentare