Lucy Hale

Foto: Lucy Hale, Pretty Little Liars - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Lucy Hale, Pretty Little Liars
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Die amerikanische Schauspielerin wurde am 14. Juni 1989 in Memphis mit dem Namen Karen Lucille Hale geboren. Bereits als kleines Kind zog es Lucy Hale vor das Publikum und so begann sie im Alter von acht Jahren damit, Gesangsstunden zu nehmen und in einem Chor mitzusingen.

Lucy Hale wurde wie ihre Geschwister zu Hause unterrichtet und träumte davon, ein großer Star wie ihre Musikidole Mariah Carrey und Destinys Child zu werden. Im Jahr 2003 nahm sie daher bei Reality Show "American Juniors" teil und schaffte es in die Gruppe, indem sie mit dem 80er Jahre Hit "Call Me" überzeugen konnte. Zusammen mit den anderen vier Mitgliedern veröffentliche die Band einige Alben.

Die Gruppe löste sich nach zwei Jahren auf und Hale begann, sich in der Schauspielbranche umzusehen. Ihr Debut gab sie in der Fernsehserie "Neds ultimativer Schulwahnsinn" im Jahr 2005. Da sie sofort ihre Leidenschaft für die Schauspielerei entdeckte, hatte sie im Anschluss viele Gastauftritte. Zu ihren erfolgreicheren Rollen zählen ihre Auftritte in "Bionic Woman" und "Privileged". In dem Film "Eine für 4 – Unterwegs in Sachen Liebe" schaffte Lucy Hale den Sprung auf die Kinoleinwand und war an der Seite von Alexis Bledel, Blake Lively, Amber Tamblyn und America Ferrera zu sehen.

Einen größeren Durchbruch schaffte sie im Jahr 2010, als sie für die Serie "Pretty Little Liars" gecastet wurde. Dort übernahm sie den Part der Aria Montgomery und gewann im gleichen Jahr einen Teen Choice Award für diese Rolle. Drei Jahre später waren Lucy Hale und Darren Criss die Gastgeber der Teen Choice Awards 2013.

Gleichzeitig verfolgt Hale noch immer ihren Traum, in der Musikindustrie Karriere zu machen. Für den Film "Cinderella Story: Es War einmal ein Lied" konnte sie sich die Hauptrolle sichern. Als die Produzenten erfuhren, dass Hale sich sehr für Musik interessiert, bot man ihr an, selbst den Titelsong für den Film zu singen.

Im Sommer 2012 machte Lucy Hale Nägel mit Köpfen und zog einen Plattenvertrag bei Hollywood Records an Land. Ihr erstes Album mit dem Titel "Road Between" soll im Sommer 2014 erscheinen und ein Mix aus Country und Pop sein. Zu den Musikern, die Hale bei der Aufnahme ihrer Songs inspiriert haben, zählen Shania Twain, Faith Hill, die "Dixie Chicks" und Britney Spears.

Marie Florschütz - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019Katy Keene (TV) als Katy Keene
Originaltitel: Katy Keene (TV)
2018Life Sentence (TV) als Stella
Originaltitel: Life Sentence (TV)
2010 - 2017Pretty Little Liars (TV) als Aria Montgomery
Originaltitel: Pretty Little Liars (TV)
2014Baby Daddy (TV) als Piper Stockdale
Originaltitel: Baby Daddy (#3.04 Bonnie's Unreal Estate) (TV)
2007 - 2014How I Met Your Mother (#2.12 Erste Male, #9.19 Vesuvius) (TV) als Katie Scherbatsky
Originaltitel: How I Met Your Mother (TV)
2013Hey Tucker! (TV) als Lucy Hale
Originaltitel: Hey Tucker! (TV)
2012Das Geheimnis der Feenflügel als Periwinkle
Originaltitel: The Secret of the Wings
2011Scream 4 als Sherrie
Originaltitel: Scream 4
2011Cinderella Story: Es war einmal ein Lied als Katie Gibbs
Originaltitel: Cinderella Story: Once Upon a Song
2010CSI: Miami (#8.12 Flammen werfen ihre Schatten) (TV) als Phoebe Nichols / Vanessa Patton
Originaltitel: CSI: Miami (TV)
2008 - 2009Privileged (TV) als Rose Baker
Originaltitel: Privileged (TV)
2009Fear Island – Mörderische Unschuld (TV) als Megan
Originaltitel: Fear Island (TV)
2009Ruby & The Rockits (TV) als Kristen
Originaltitel: Ruby & The Rockits (#1.10 Smells Like Teen Drama) (TV)
2009Sorority Wars (TV) als Katie Parker
Originaltitel: Sorority Wars (TV)
2009Private Practice (#3.04 Am Limit) (TV) als Danielle
Originaltitel: Private Practice (TV)
2007 - 2008Der Zauberer vom Waverly Place (#1.02 Der erste Kuss) (#1.01 Cyrano de Pickel) (TV) als Miranda
Originaltitel: Wizards of Waverly Place (TV)
2008Eine für 4 – Unterwegs in Sachen Liebe als Effie
Originaltitel: The Sisterhood of the Traveling Pants 2
2008The Apostles (TV) als Rachel Rydell
Originaltitel: The Apostles (TV)
2007Bionic Woman (TV) als Becca Sommers
Originaltitel: Bionic Woman (TV)
2007American Family (TV) als Brittany Jane
Originaltitel: American Family (TV)
2006Secrets of a Small Town (#1.01 Pilot) (TV) als Tisha Steele
Originaltitel: Secrets of a Small Town (TV)
2006Drake & Josh (#3.14 Der Kinogangster) (TV) als Hazel
Originaltitel: Drake & Josh (TV)
2006O.C., California (#3.24 Der Mann des Jahres) (TV) als Hadley Hawthorne
Originaltitel: The O.C. (TV)
2005Neds ultimativer Schulwahnsinn (#2.07 Überlebendtipps für eklige Biologie-Stunden) (TV) als Amy Cassidy
Originaltitel: Ned's Declassified School Survival Guide (TV)