Missy Peregrym

Obwohl Missy Peregrym erstmals durch Gastauftritte in Serien auf sich aufmerksam machte, war es eine Filmrolle, die sie auf der Karriereleiter ganz nach oben katapultierte: als Wildfang Haley Graham in "Stick It" (2006) überzeugte sie das Publikum nicht nur als Schauspielerin, sondern auch als Sportlerin und war mit einem Mal das neue Gesicht des Business.

Melissa Peregrym wurde am 16. Juni 1982 im kanadischen Montreal geboren, wuchs aber in Surrey in British Columbia zusammen mit ihren Eltern und zwei Schwestern auf. Sie selbst beschreibt sich als einen Wildfang, ganz wie ihre Durchbruchrolle Haley, und ist eine leidenschaftliche Fussballerin. Auf der High School spielte sie neben Fussball auch Hockey und Lacrosse, außerdem liebt sie das Snowboarden.

Es war das Modeln, das sie erstmals dem Showbusiness näher brachte. Missy begann mit 18 eine Modelkarriere und warb unter anderem für Mercedes Benz, Sprint Canada und die Olympischen Spiele. Im Jahr 2002, im Alter von 20, erschien sie dann erstmals auf dem TV-Bildschirm in einer Episode der Actionserie "Dark Angel".

Schnell bekam Missy weitere Angebote und absolvierte unter anderem Gastauftritte in den Serien "Black Sash" (2003), "Tru Calling" (2003) und "Smallville" (2004). In letzterer war sie als Molly Griggs zu sehen, eine Rolle, die sie für die "Smallville: Vengeance Chronicles" (2006) nochmals übernahm. Im Jahr 2004 erhielt Missy ihre erste größere Serienrolle in "Life As We Know It" - leider kam die Teenieserie nicht über 13 Episoden hinaus.

Der Durchbruch folgte schließlich im Jahr 2006, als Regisseurin Jessica Bendinger die junge Missy für die Hauptrolle der Haley Graham in "Stick It" castete. Als rebellische Athletin hatte Missy auf einen Schlag viele Fans und die Film- und Serienmacher wurden aufmerksam auf sie: so kam es, dass sie 2007 den Part der Candice Willmer in "Heroes" ergatterte. Das nächste Serienprojekt folgte kurz darauf: in der Serie "Reaper - Ein teuflischer Job" übernahm Missy in den zwei Staffeln die weibliche Hauptrolle der Andy. 2010 castete man sie dann im Copdrama "Rookie Blue" als Andy McNally.

Im Juni 2014 heiratete Missy Peregrym "Chuck"-Star Zachary Levi. Die Ehe hielt jedoch nicht lange: Bereits sechs Monate später trennte sich das Paar wieder, die Scheidungspapiere wurden im April 2015 eingereicht.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2018F.B.I. (TV) als Maggie Bell
Originaltitel: F.B.I. (TV)
2017 - 2018Van Helsing (TV) als Scarlett Harker
Originaltitel: Van Helsing (TV)
2017Ten Days in the Valley (TV) als Jamie
Originaltitel: Ten Days in the Valley (TV)
2017The Night Shift (TV) als Lt. Reagan
Originaltitel: The Night Shift (#4.10 Resurgence) (TV)
2017Saving Hope (TV) als Layla Rowland
Originaltitel: Saving Hope (#5.14 We Need to Talk About Charlie Harris & #5.15 Fix You) (TV)
2017Law & Order: New York (TV) als Zoe White
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#18.14 Net Worth) (TV)
2016Hawaii Five-0 (TV) als Bridget
Originaltitel: Hawaii Five-0 (#7.10 Ka Luhi) (TV)
2010 - 2015Rookie Blue (TV) als Andy McNally
Originaltitel: Rookie Blue (TV)
2012Cybergeddon (TV) als Chloe Jocelyn
Originaltitel: Cybergeddon (TV)
2007 - 2009Reaper - Ein teuflischer Job (TV) als Andi Prendergast
Originaltitel: Reaper (TV)
2006 - 2007Heroes (TV) als Candice Willmer
Originaltitel: Heroes (TV)
2007Tödlicher Schlaf als Cassie Wade
Originaltitel: Wide Awake
2006Smallville: Vengeance Chronicles (TV) als Molly Griggs
Originaltitel: Smallville: Vengeance Chronicles (TV)
2006Stick It als Haley Graham
Originaltitel: Stick It
2004 - 2005Life As We Know It (TV) als Jackie Bradford
Originaltitel: Life As We Know It (TV)
2004Smallville (#3.11 Befehle) als Molly Griggs
Originaltitel: Smallville (#3.11 Delete)
2004Call Me: The Rise and Fall of Heidi Fleiss (TV) als Tina
Originaltitel: Call Me: The Rise and Fall of Heidi Fleiss (TV)
2004Andromeda (TV) als Lissett
Originaltitel: Andromeda (#4.20 Time Out of Mind)
2004Catwoman als Testsubjekt
Originaltitel: Catwoman
2003Black Sash (TV) als Tory Stratton
Originaltitel: Black Sash (#1.04 The Prodigal Son)
2003Jake 2.0 (TV) als Girl an der Bar
Originaltitel: Jake 2.0 (#1.07 Jerry 2.0)
2003Tru Calling (#1.02 Flammenopfer) als Gina
Originaltitel: Tru Calling (#1.02 Putting Out Fires)
2002Dark Angel (#2.14 Blut-Bande) als Hottie Blood
Originaltitel: Dark Angel (#2.14 Love In Vein)
2002The Chris Isaak Show (TV) als Julia
Originaltitel: The Chris Isaak Show (#2.11 Gimme Shelter)