Rookie Blue

Foto:

"Rookie Blue" ist eine kanadische Produktion von den Serienmachern Tassie Cameron, Morwyn Brebner und Ellen Vanstone, die am 24. Juni 2010 auf gleich zwei Sendern Premiere feierte: dem kanadischen Global Television und dem US-amerikanischen Sender ABC. Die Serie ist ein Copdrama mit Missy Peregrym und Gregory Smith in den Hauptrollen.

"Rookie Blue" wird gerne auch als "Grey's Anatomy" mit Cops beschrieben und konnte in seiner ersten Staffel mit 13 Episoden bisher auch ähnlich wie das Ärztedrama mit sehr zufriedenstellenden Quoten aufwarten. Die Serie wurde zuerst um eine zweite und dann um eine dritte Staffel verlängert, die ebenso wie die erste Staffel im Sommer ausgestrahlt wurden. Bereits kurz nach Beginn der dritten Staffel wurde verkündet, dass "Rookie Blue" im Sommer 2013 mit der vierten Staffel auf die Bildschirme zurückkehren wird. Die fünfte Staffel sollte ursprünglich 22 Episoden beinhalten, jedoch wurden diese Episoden schließlich auf zwei Staffeln verteilt.

Im Oktober 2015 gab man die Absetzung der Serie nach sechs Staffeln bekannt.



Serienmacher: Tassie Cameron, Morwyn Brebner, Ellen Vanstone
US-Starttermin: 24.06.2010 auf Global und ABC
D-Starttermin: 14.09.2013 auf RTL
Staffeln:

  • Staffel 1 (13 Episoden)
  • Staffel 2 (13 Episoden)
  • Staffel 3 (13 Episoden)
  • Staffel 4 (13 Episoden)
  • Staffel 5 (11 Episoden)
  • Staffel 6 (11 Episoden)



News zur Serie:


Foto:

Mit Missy Peregrym und Gregory Smith sind gleich zwei bekannte Seriengesichter aus "Heroes" und "Reaper" bzw. "Everwood" mit dabei. Auch Enuka Okuma könnte einigen bereits aus der siebten Staffel von "24 - Twenty Four" bekannt sein. Charlotte Sullivan und Travis Milne komplettieren den durchweg kanadischen Hauptcast... mehr

Foto:

Nadine meint: Der Pilot von "Rookie Blue" war nicht ganz schlecht aber auch nicht ganz gut. Da ich immer Zeit für eine leicht soapige Dramaserie habe, werde ich mir wohl die erste Staffel zu Gemüte führen und könnte mir vorstellen, dass sie durchaus erfolgreich werden könnte. Ob sich daraus wirklich eine mitreißende Serie wie "Grey's Anatomy" entwickeln wird, bleibt abzuwarten... mehr

Kommentare