Episode: #8.12 Hier und nicht hier

Gerade aus Bombay zurückgekommen nimmt sich Hugh Popocki in der "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI"-Episode #8.12 Hier und nicht hier ein Hotelzimmer. Zwanzig Minuten später ist er tot. Die Autopsie ergibt aber, dass der Mann schon 24-36 Stunden tot ist, also schon in Bombay starb. Scully (Gillian Anderson) glaubt, dass jemand den Körper als Unterschlupf benutzte um illegal in die USA einzureisen, was Doggett (Robert Patrick) für völlig absurd hält. Eine andere Erklärung für die Geschehnisse hat er aber auch nicht.

Emil Groth - myFanbase

Diese Serie ansehen:


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Alexander L. vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    In der Episode #8.12 Hier und nicht hier der Serie "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI" stellt man sich zu Recht die Frage, ob man denn nun hier bei "Akte X" oder doch nicht bei "Akte X" ist....mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Akte X" über die Folge #8.12 Hier und nicht hier diskutieren.