Episode: #7.19 Nikotin

Wegen seiner wichtigen Aussage gegen den Zigarettenhersteller Morley Tabacco wird Dr. Jim Scobie in der "Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI"-Episode #7.19 Nikotin vom FBI in Schutzhaft genommen. Trotzdem findet man ihn nur tot im Badezimmer auf; das Gesicht weggeätzt. Mulder (David Duchovny) und Scully (Gillian Anderson), die nach dem Fiasko die Ehre des FBI retten sollen, bemerken im Haus Scobies sofort zwei Dinge: der ehemalige Mitarbeiter der Zigarettenfabrik besitzt keinen einzigen Aschenbecher und in einem Wasserglas befindet sich ein seltsamer Käfer.

Emil Groth - myFanbase

Diese Serie ansehen:


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Akte X" über die Folge #7.19 Nikotin diskutieren.