Jim Parrack für "9-1-1"-Spin-Off "9-1-1: Lone Star" verpflichtet

Erst vergangene Woche wurde bekannt, dass Liv Tyler Teil der Spin-Off-Serie "9-1-1: Lone Star" wird. Der Cast ist damit noch lange nicht gefüllt. Laut Deadline wurde auch der aus "True Blood" bekannte Jim Parrack als Darsteller verpflichtet.

"9-1-1: Lone Star" wird sich um einen raffinierten New Yorker Cop namens Owen (Rob Lowe) drehen, der zusammen mit seinem Sohn nach Austin zieht. Dort muss er versuchen, diejenigen zu retten, die am verwundbarsten sind, um die Probleme in seinem eigenen Leben zu lösen.

Parrack wird Judd Ryder verkörpern. Bei diesem handelt es sich um aus Texas stammenden Feuerwehrmann. Da er von einer Tragödie heimgesucht wurde, ist er recht einsilbig und überaus misstrauisch, besonders gilt dieses für seinen Vorgesetzten Owen Strand (Lowe). Ryder ist mit der Callcenter-Betreiberin Grace (noch nicht besetzt) verheiratet.

"9-1-1: Lone Star" ist der Ableger von "9-1-1 Notruf L.A." und stammt von Ryan Murphy, Brad Falchuk und Tim Minear.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Deadline



Daniela S. - myFanbase
19.09.2019 11:05

Kommentare