Fox setzt Ausstrahlung von aktueller "The Walking Dead"-Staffel fort

Foto: Norman Reedus, The Walking Dead - Copyright: Victoria Will/AMC
Norman Reedus, The Walking Dead
© Victoria Will/AMC

Die derzeitige Coronakrise hat auch große Auswirkungen auf die Serienlandschaft. Nachdem bereits vor Wochen die Produktionen sämtlicher Serien eingestellt worden war, wurde vergangene Woche bekannt, dass die Synchronarbeiten ebenfalls vorerst eingestellt werden.

Besonders davon getroffen ist auch die aktuelle zehnte Staffel von "The Walking Dead", deren Episoden binnen 24 Stunden nach US-Ausstrahlung bei AMC beim deutschen Bezahlsender Fox in synchronisierter Fassung zu sehen sind.

Der Sender gab nun bekannt, dass die Staffel der Zombieserie trotz der aktuellen Lage so gut es geht normal weiterlaufen wird. Wie bisher auch werden die Episoden montags um 21 Uhr ausgestrahlt - allerdings im Originalton und mit deutschen Untertiteln. Die Ausstrahlungsweise verfolgt der Bezahlsender RTL Passion mit "Outlander" seit einigen Jahren.

Der Sender Fox versprach allerdings auch, dass, sobald die Arbeit der Synchronsprecher wieder aufgenommen wird, die ausstehenden Episoden der Serie bearbeitet werden.

Alles Weitere zu "The Walking Dead" findet ihr in unserem ausführlichen Serienbereich.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Fox der Seriensender



Daniela S. - myFanbase
24.03.2020 14:13

Kommentare