Lauren Ridloff

Foto: Lauren Ridloff, The Walking Dead - Copyright: Gene Page/AMC
Lauren Ridloff, The Walking Dead
© Gene Page/AMC

Die gehörlose Schauspielerin Lauren Ridloff wurde am 6. April 1978 als Lauren Teruel, Tochter hörender Eltern in Chicago, Illinois geboren. Lauren ist die Tochter eines mexikanisch-amerikanischen Vaters und einer afroamerikanischen Mutter. Beide Elternteile dachten bis zu ihrem zweiten Lebensjahr, dass Lauren an einer Lernverzögerung leide, bis festgestellt wurde, dass sie gehörlos ist. Ihre Eltern lernten daraufhin mit ihr die Gebärdensprache und schickten sie auf die katholischen Holy Trinity School und später besuchte sie die Model Secondary School for the Deaf in Kendall Green.

Auf dieser Schule beschloss sie, nur noch in Gebärdensprache zu kommunizieren, da ihre Intelligenz durch ihr nicht richtiges Sprechen immer wieder in Frage gestellt wurde. Anschließend verschlug es sie an die Westküste. An der California State University, Northridge studierte sie Englisch und kreatives Schreiben. Später arbeitete Lauren am National Center und wurde 2000 zur Miss Deaf America gewählt.

Ridloff wollte Kinderbuchautorin werden und studierte am Hunter College Pädagogik. Schließlich unterrichtete sie später Kindergartenkinder. Im Jahr 2017 lernte sie den Regisseur Kenny Leon kennen, der sich von ihr für das Theaterstück "Children of a Lesser God" die amerikanische Gebärdensprache beibringen ließ. Selbiges tat sie auch bei Joshua Jackson, der damals für die Hauptrolle besetzt wurde. Da Leon bis dahin allerdings noch keine Darstellerin für die weibliche Hauptrolle namens Sarah Norman hatte, fragte er Lauren. Ihre Rolle hatte beschlossen, nie mehr zu reden. Im Jahr 2018 wurde sie für ihre Darstellung für mehrere Preise nominiert.

Ebenfalls 2018 wurde Ridloff für die gehörlose Rolle der Connie in der AMC-Zombieserie "The Walking Dead" gecastet, nachdem sie selbst ein Band eingereicht hatte. Sie war vorher bereits großer Fan der Serie und wollte unbedingt mitspielen. 2020 wurde sie für die zehnte und finale elfte Staffel zur Hauptdarstellerin befördert. Während der Dreharbeiten der zehnten Staffel ließ sich Lauren für sechs Episoden der Serie beurlauben, um die Hauptrolle als Makkari in "Eternals" zu übernehmen und damit die erste gehörlose Superheldin zu spielen.

Privat heiratete Lauren 2006 den gehörlosen Regisseur Douglas Ridloff. Die beiden haben zwei gemeinsame Söhne, die ebenfalls gehörlos sind und für die Lauren ihren Job als Lehrerin aufgegeben hat, um sie beaufsichtigen zu können.

Daniela S. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2018 - 2022The Walking Dead (TV) als Connie
Originaltitel: The Walking Dead (TV)
2021Eternals als Makkari
Originaltitel: Eternals
2019New Amsterdam (TV) als Margot
Originaltitel: New Amsterdam (#1.19 Happy Place) (TV)
2018Legacies (#1.02 Mehr als nur ein Spiel) (TV) als Dragon
Originaltitel: Legacies (TV)
2011If You Could Hear My Own Tune als Fatima
Originaltitel: If You Could Hear My Own Tune