Kaley Cuoco entwickelt Serie über Doris Day

Foto: Kaley Cuoco, The Big Bang Theory - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Kaley Cuoco, The Big Bang Theory
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Die ehemalige "The Big Bang Theory"-Darstellerin Kaley Cuoco kann sich über mangelnde Arbeit nicht beschweren. Ihre derzeitige Erfolgsserie "The Flight Attendant" für HBO Max bescherte dem Format und ihr selbst kürzlich eine Golden-Globe-Nominierung und erhielt eine zweite Staffel. Jedoch ist das der Schauspielerin noch nicht genug.

Laut TVLine produziert sie eine Miniserie über die 2019 im Alter von 97 Jahren verstorbene Doris Day. Die Serie soll dabei auf der Biografie "Doris Day: Her Own Story" von A.E. Hotchner basieren und dokumentiert Days Leben und Karriere durch Interviews mit ihr sowie Gespräche mit ihren Familienmitgliedern, Freunden und Co-Stars.

Cuoco wird ebenso als Hauptdarstellerin auftreten und wieder mit Berlanti Productions produzieren.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
13.03.2021 01:20

Kommentare