Episode: #5.04 Aquaman

Eine Strandparty am Crater Lake nimmt eine dramatische Wendung, als Lois sich während eines Sprungs ins Wasser schwer am Kopf verletzt. Bevor Clark sie retten kann, kommt ihr ein mysteriöser Schwimmer, Aquaman, zur Rettung und lässt einen verblüfften Clark zurück. Professor Fine sagt Clark, dass Lex heimlich Waffen produziert. Aquaman versucht, bei Luthorcorp einzubrechen, um einen von Lex' Torpedos zu zerstören. Bei dieser Aktion wird er von Lex erwischt.

Diese Episode ansehen:

Clark und Lana amüsieren sich auf einer Strandparty am Crater Lake. Chloe und Lois kommen zu ihnen. Lana, und vor allem, Clark sind überrascht Lois zu sehen. Beide dachten sie wäre bis zum Ende des Jahres in Europa. Sie sagt den Beiden, dass sie früher zurück kam, von nun an im Talon arbeitet und wieder bei den Kents leben wird. Clark nimmt das anfangs als Scherz auf, muss aber feststellen, dass Lois wirklich wieder bei ihm einziehen wird.

Chloe und Clark reden darüber, dass er Lana noch immer nichts von seinen Kräften erzählt hat. Währenddessen schwimmt Lois schon im Wasser. Sie klettert auf eine Plattform um von da aus hinein zu springen. Sie stößt sich beim springen am Kopf und wird bewusstlos. Chloe macht sich Sorgen, da Lois schon viel zu lange unter Wasser ist. Sie sagt Clark er soll nach ihr sehen. Dieser springt ins Wasser und benutzt seine Kräfte um schneller zu Lois zu gelangen.

Im Wasser wird er von jemandem überholt, der noch schneller schwimmen kann als er selbst. Sie schauen sich einen Augenblick an, bis der Fremde mit Lois in den Armen auftaucht. Nachdem er sie wieder belebt hat, bringt Lana Lois zurück zur Farm. Der Fremde stellt sich vor. Seine Name ist Arthur Curry, wird aber von allen nur A.C. genannt. Chloe wundert sich über Lois Retter. Clark erzählt ihr, dass er schneller schwimmen kann als er.

Clark kommt zur ersten Vorlesung an der Uni zu spät. Als der Professor ihn darauf anspricht, meint Clark, er habe sich verlaufen. Professor Fine stellt sich und das Fach Geschichte vor. Als Einführung erklärt er das Wort "Geschichte". Als der Professor aus heiterem Himmel anfängt Lex Luthor schlecht zu machen, meldet sich Clark zu Wort und dementiert Professor Fine’s Anschuldigungen. Der Professor lobt ihn für seine ehrliche Meinung.

Im Talon lässt Lois eine Tasse Kaffee überlaufen, da sie verträumt daneben stand und nicht aufgepasst hat. A.C. kommt an den Tresen und macht sie darauf aufmerksam. Nach einem kurzen Wortgefecht, schlägt A.C. ihr vor, ihr beizubringen wie man schwimmt. Lois behauptet zu schwimmen wie ein Fisch, was A.C. ihr nicht glaubt. Er sagt ihr, sie solle das beweisen.

Professor Fine und Clark verlassen das Gebäude. Clark entschuldigt sich bei ihm für seinen schlechten Start. Professor Fine sagt ihm, dass er sich niemals entschuldigen solle. Sie bleiben stehen und der Professor fragt ihn wie lange er schon mit Lex Luthor befreundet ist. Clark ist verwirrt, da er sich nicht erinnern kann Professor Fine erzählt zu haben, dass er und Lex Freunde sind. Clark sagt dem Professor noch einmal, dass Lex nicht der Mann ist, für den er ihn hält. Da der Professor seine Meinung hat und er Clark beweisen will wie Lex wirklich ist, schlägt er ihm vor für ihn zu arbeiten. Er habe Forschungsassistenten über LutherCorp für sein neues Buch interviewt. Clark könnte so die Wahrheit selbst herausfinden. Clark lehnt das Angebot ab.

Lois und A.C. sind am Crater Lake und schwimmen. Lois will A.C. beweisen, dass sie sehr wohl schwimmen kann wie ein Fisch, woraufhin beide ein kleines Rennen veranstalten. Lois schwimmt los, A.C. wartet und gibt ihr einen kleinen Vorsprung. Dann setzt er seine Kräfte ein und ist innerhalb weniger Sekunden am Ziel angekommen. Lois ist begeistert und zugleich verwirrt, da sie nicht verstehen kann wie er das gemacht hat. Er erzählt ihr, dass sein Schwimmlehrer ein Navy Seal war. Als A.C. ihr näher kommt, hört er plötzlich einen Ton. Vor Schmerzen fällt er ins Wasser. A.C. schwimmt zu einem großen Gerät, das Schallwellen auslöst. Sofort dreht er um und schwimmt an den Strand zu Lois. Diese bemerkt, dass er aus den Ohren blutet. Kurze Zeit später sieht man tote Fische an der Oberfläche des Sees.

Eine Wissenschaftlerin ist bei Lex und zeigt ihm das Gerät aus dem Wasser, das man aus verschiedenen Perspektiven auf einem Monitor sehen kann. Die Frau sagt Lex, dass der heutige Test bis auf die Störung ein voller Erfolg war. Lex ist sehr zufrieden mit "Leviathan", dem Projekt. Die Wissenschaftlerin sagt Lex, dass sie noch immer keinen Weg gefunden hat, um die Fische und anderen Meereslebewesen zu verschonen. Lex meint daraufhin nur, dass es auf die paar Fische nicht ankommt und sie schauen müssen, dass die Partner am nächsten Tag zufrieden mit dem Projekt sind.

A.C. ist im Kent Haus bei Lois. Sie macht sich Sorgen um ihn und will ihn ins Krankenhaus bringen. Er sagt ihr, dass es ihm gut geht und sie vergessen soll, was passiert ist. Beide stehen auf und schauen sich an. Als A.C. sie küsst ist sie sehr überrascht und stößt ihn zurück. Nach kurzem überlegen küsst Lois ihn. Kurz darauf steht Clark in der Tür und ist ziemlich überrascht.

Am anderen Tag suchen Clark und Chloe nach Informationen über A.C.’s Vergangenheit. Sie finden heraus, dass er vor einem Jahr ins "Ocean Village Resort" eingebrochen ist und 8 Delphine befreit hat. Clark hat ein schlechtes Gefühl bei A.C. und denkt, dass da noch mehr ist. Chloe glaubt allerdings nicht daran, dass das Meteoritengestein etwas damit zu tun.

Im Talon sitzen Lana, Clark und A.C. am Tresen. Lois schwärmt regelrecht davon, wie schnell A.C. schwimmen kann. Clark ist da anderer Meinung und löchert ihn mit Fragen. Er will etwas herausfinden, mit dem er Lois beweisen kann, dass an A.C. etwas faul ist. Lois möchte mit Clark unter vier Augen sprechen. Sie sagt ihm, dass er sich raushalten soll. Sie brauche keinen Bruder, der auf sie aufpasst, und zumal keinen, der nicht mal ihr Bruder ist. Als die Beiden wieder zurück zu Lana und A.C. gehen, verabschiedet sich dieser. Auch Clark verlässt kurz darauf das Talon.

Am Crater Lake betritt A.C. einen Kanal der ihn zu einem Labor führt. Er sieht sich einige Akten über "Leviathan" an und holt dann eine Bombe aus seinem Rucksack, die er an einem der Geräte befestigt. Er will wieder durch den Kanal flüchten, als Clark auf einmal hinter ihm steht. Er sieht die Bombe und drückt sie an sich um die Explosion abzufangen. Als er zum Kanal schaut, ist A.C. verschwunden.

Kurz drauf springt A.C. ins Wasser, wo Clark schon auf ihn wartet. Sie schauen sich einen Moment an, bevor ein Unterwasserkampf der Beiden beginnt. A.C. erzeugt einen Strudel, den Clark leicht verfehlt. Clark stößt A.C. von hinten, sodass dieser einige Meter nach hinten fliegt. A.C. erzeugt einen weiteren Strudel, den Clark diesmal erwischt und ihn aus dem Wasser zum Strand fliegen lässt. Clark ist sichtlich erschöpft.

Lois kommt zu Clark in die Scheune und bedankt sich bei ihm, dass er ihr Date mit A.C. versaut hat. Als Clark ihr erklären will, dass er ein Labor in die Luft jagen wollte, sagt sie bloß, dass wenn sie es nicht besser wüsste, glauben würde, dass er eifersüchtig wäre.

Als Lois die Scheune verlässt, kommt A.C. aus der anderen Ecke. Er ist begeistert von Clarks Fähigkeiten und bittet ihn ihm dabei zu helfen, Lex Luthor’s Projekt zu stoppen. A.C. klärt Clark über "Leviathan" auf. Es ist eine Sonarwaffe, die alles im Umkreis von mehr als 3 Kilometer in die Luft sprengt. Lex wird das dem Pentagon vorschlagen und wenn die es kaufen, wird es diese Waffe bald in allen Gewässern geben. Auch aus diesem Grund sterben die vielen Fische.

Bei Lex angekommen, sagt A.C. ihm, er solle es stoppen. Er würde die Natur und die Lebewesen die im Wasser leben töten. Lex stellt sich anfangs dumm und weiß nicht wovon A.C. und Clark reden. Als die Beiden präziser werden, ist Lex leicht geschockt, da er nicht weiß wie sie von "Leviathan" erfahren haben. Lex verharmlost das Ganze und meint, dass es nicht so schlimm sei, wie A.C. behauptet. Als die Beiden wieder weg sind, schaut sich Lex auf dem Laptop das Bild des Strudels an, den A.C. erzeugt hat, als er zum "Leviathan" geschwommen ist. Man kann die Umrisse eines Menschen erkennen.

A.C. wird am Steg des Crater Lakes von einem Pfeil getroffen. Wenige Sekunden später wird er ohnmächtig. Als er wieder aufwacht, liegt er gefesselt auf einem Tisch in dem Labor. Lex kommt mit einem Glas Wasser zu ihm. A.C. ist schon ganz ausgetrocknet und spricht mit rauer Stimme. Er fleht Lex an ihm etwas Wasser zu geben. Dieser hat aber nicht vor ihm etwas von dem Wasser zu geben. Lex fragt ihn wie er so lange unter Wasser die Luft anhalten konnte. A.C. sagt ihm, dass er ihm alles erzählen wird, wenn er "Leviathan" stoppt. Lex schüttet das Glas Wasser neben A.C. aus und sagt ihm, dass er das nicht tun wird. Man sagt Lex, dass "Leviathan" für die Vorführung bereit sei.

Clark kommt ins Labor und befreit A.C. Zusammen zerstören sie "Leviathan", sodass die Leute vom Pentagon von dem Projekt wie von Lex enttäuscht sind. An einem anderen Tag besucht Clark Professor Fine. Er sagt ihm, dass er recht hatte, was Lex angeht und dass er Interesse an dem Jobangebot hat. Professor Fine gibt ihm nach kurzem überlegen den Job.

Lois und A.C. sind am Crater Lake und verabschieden sich voneinander. A.C. wird sich von der Strömung treiben lassen. Er weiß noch nicht wohin er gehen wird. Aufjedenfall wird er nicht mehr nach Smallville kommen. Lois fällt es schwer ihre Tränen zu unterdrücken. Beide küssen sich zum Abschied. Später geht sie zu Clark in die Scheune und entschuldigt sich bei ihm, dass sie so überreagiert hat. Clark entschuldigt sich auch bei ihr. Er hatte A.C. falsch eingeschätzt. Lois erklärt ihm, dass sie noch nie jemanden hatte, der sich so um sie kümmern würde wie Clark. Sie erzählt ihm auch, dass A.C. einzigartig war und sie nicht weiß ob sie jemals wieder einen solchen Typen finden wird. Clark verspricht ihr, dass sie das wird.

Laurent Feipel - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Smallville" über die Folge #5.04 Aquaman diskutieren.