TURN: Washington's Spies

Foto:

Der Kabelsender AMC brachte am 6. April 2014 eine weitere Drama-Serie an den Start. Dabei handelt es sich um das Format "TURN: Washington's Spies" (zuvor "Turn"), das im 18. Jahrhundert während des Nordamerikanischen Unabhängigkeitskrieges spielt und auf Alexander Rose's Buch 'Washington's Spies: The Story of America's First Spy Ring' von 2007 basiert.

Nach einer erfolgreichen ersten Staffel verlängerte der Sender die Serie um eine zweite Season.


Serienmacher: Craig Silverstein
US-Starttermin: 06.04.2014 auf AMC
Staffeln:

  • Staffel 1 (10 Episoden)
  • Staffel 2 (10 Episoden)
  • Staffel 3 (10 Episoden)



News zur Serie:



Foto:

Im Hauptcast von "Turn" spielen:


Foto:

Wir versuchen zeitnah zur US-Ausstrahlung auch einen Blick auf die Pilotfolge zu werfen und dann hier unsere Einschätzung dazu abzugeben.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Kommentare