Burn Gorman

Burn Hugh Gorman ist ein englischer Schauspieler und Musiker. Er wurde in Hollywood geboren, doch seine Eltern zogen mit ihm und seiner Schwester nach London, als Gorman sieben Jahre alt war. Dennoch war es von klein auf Gormans Traum, in der Filmindustrie Fuß zu fassen.

Nach seinem Abschluss an der Manchester Metropolitan School of Theatre ergatterte er sich nach kleineren Serienauftritten die Rolle des Owen Harper in "Torchwood". Darin spielte er den sarkastischen Frauenheld zwei Jahre lang. Danach wurde er für wiederkehrende Rollen in "The Hour" und "Revenge" besetzt. Sogar eine kleine Nebenrolle erhielt er im Jahr 2012 in dem Blockbuster "The Dark Knight Rises". In der HBO-Serie "Game of Thrones" ist er als Nachtwächter Karl zu sehen, der für die vierte Staffel im Frühjahr 2014 zurückkehren wird.

Als Musiker hat sich Burn Gorman spätestens seit 2008 einen Namen gemacht. Im Musical "Oliver!" spielte er den Gegner des Titelhelden und wurde 2010 für den Whatsonstage Theatre Award als bester Nebendarsteller nominiert. Obwohl die Schauspielerei für ihn an erster Stelle steht, ist die Musik ist für Gorman ein wichtiger Bestandteil. Er spielt in Klubs auf der ganzen Welt und hat schon mit diversen Künstlern wie Neneh Cherry, Rodney P und Groove Armada zusammengearbeitet.

Tanya Sarikaya - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2013 - 2014Game of Thrones (TV) als Karl
Originaltitel: Game of Thrones (TV)
2013Revenge (TV) als Trask
Originaltitel: Revenge (TV)
2012The Dark Knight Rises als Stryver
Originaltitel: The Dark Knight Rises
2011The Hour (TV) als Thomas Kish
Originaltitel: The Hour (TV)
2006 - 2008Torchwood (TV) als Owen Harper
Originaltitel: Torchwood (TV)
2006Penelope als Larry
Originaltitel: Penelope