Swoosie Kurtz erhält Serienengagement in "Call Me Kat" für Fox

Seit vergangenen September ist bereits bekannt, dass die ehemaligen "The Big Bang Theory"-Stars Mayim Bialik und Jim Parsons als Produzenten für eine neue Comedyserie bei Fox fungieren werden. Diese hieß zunächst "Carla", wird nun aber unter "Call Me Kat" produziert und hat eine Serienbestellung erhalten. Nun gibt es hierzu eine neue Castingmeldung. Seite an Seite mit Bialik wird Swoosie Kurtz zu sehen sein.

Im Zentrum von "Call Me Kat" steht die 39-jährige Kat (Bialik), die ihrer Mutter beweisen will, dass sie ebenso glücklich mit einem einfachen Leben, sprich unverheiratet und kinderlos, sein kann wie andere. Um das zu beweisen, möchte Carla mit dem für ihre Hochzeit angespartem Geld durch ihre Eltern ein "Katzen-Café" eröffnen.

Kurtz wird Sheila heißen und sie gilt als sehr traditionell, weswegen sie ihre unverheiratete Tochter als persönliche Schande empfindet. Sie ist zudem sehr narzisstisch und weiß um ihren Sexappeal, weswegen sie nach dem Tod ihres Mannes ein Date nach dem anderen hatte.

Kurtz war in "Pushing Daisies" und später in Comedyserien wie "Man with a Plan" oder "Mike & Molly" dabei.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: Variety



Lena Donth - myFanbase
12.02.2020 21:30

Kommentare