Audra McDonald wird Hauptdarstellerin in Staffel 2 von "The Good Fight"

Wenn 2018 Staffel 2 von "The Good Fight" bei CBS All Access an den Start geht, wird es einigen Cast-Zuwachs geben. Laut TVLine wurde die aus "Private Practice" bekannte Audra McDonald zur Hauptdarstellerin ernannt. Dabei ist sie keine Unbekannte. Bereits in der Mutterserie "Good Wife" war sie in Episode #4.16 Tanz mit dem Teufel als Staatsanwältin Liz Lawrence zu sehen. in "The Good Fight" wird dabei enthüllt, dass Liz die Exfrau von Adrian Boseman (Delroy Lindo) ist.

McDonalds Verpflichtung als Hauptdarstellerin ist nicht die einzige. Auch Michael Boatman, der als Managing Partner Julius Cain zu sehen ist und Nyambi Nyambi, die als Ermittlerin Jay Dipersia in Staffel 1 zu sehen war, wurden ebenfalls zu Hauptdarstellern befördert.

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Quelle: TVLine



Daniela S. - myFanbase
02.08.2017 15:00

Kommentare