Episode: #1.18 Die guten alten Zeiten

Lucas, Nathan und Jake werden zu höchstgeboten bei der alljährlichen "Boy Toy"-Versteigerung versteigert. Diese hält viele Überraschungen offen. Brooke, die zu spät auf der Auktion erscheint, ersteigert noch in letzter Minute Mouth und schenkt ihm damit die Nacht seines Lebens...

Diese Serie ansehen:

Die jährliche "Boy Toy Auktion" steht an, auf der Frauen einen Abend mit einem Mann ersteigern können. Der Erlös kommt einem guten Zweck zugute. Peyton versucht, Jake zu ersteigern doch wird von dessen Ex-Freundin Nikki überboten. Deb hat Erbarmen mit Tim, für den niemand bieten will, und erhält schließlich für ganze acht Dollar den Zuschlag. Haley bietet für Lucas, um endlich mal wieder einen Abend mit ihm verbringen zu können. Als sie bemerkt, dass sich einige der Mädchen gerade zu um Nathan reißen, überredet sie Peyton, ihn zu ersteigern. Brooke kommt leider zu spät und übrig bleibt nur noch Mouth, den sie für 200 Dollar ersteigert.

Jake und Nikki gehen miteinander aus und Nikki offenbart ihrem Ex-Freund, dass sie wieder an Jennys Leben teilhaben möchte. Doch Jake ist misstrauisch, immerhin hat Nikki die beiden kurz nach Jennys Geburt verlassen und er möchte nicht, dass seine kleine Tochter später verletzt wird.

Haley und Lucas haben unterdessen mehr Spaß miteinander und liefern sich eine Wasserbombenschlacht. Peyton und Nathan plantschen miteinander im Pool und Brooke amüsiert sich mit Mouth, der den Abend seines Lebens erlebt. Nachdem Brooke einen ehemaligen Liebhaber trifft, möchte sie nach Hause gehen. Im Auto wird sie von Mouth getröstet, der ihr versichert, dass Lucas und sie ihre Probleme schon in den Griff bekommen werden.

Tim hat Debs Gebot falsch verstanden und denkt, sie möchte die Nacht mit ihm verbringen. Als er zu ihr nach Hause geht und halb nackt vor ihr steht, wird das Missverständnis aufgeklärt: Deb brauchte nur Hilfe im Haushalt. Dummerweise steht Dan plötzlich in der Tür und versteht die Szene falsch – seine Anwälte würden sich darüber freuen, dass Deb eine Affäre mit einem Minderjährigen hat...

Lucas findet zufällig heraus, dass Haley sich Nathans Mannschaftsnummer auf den Rücken tätowiert hat und denkt, Nathan hätte ihr dies eingeredet. Doch Haley beteuert, dass es ihre eigene Entscheidung war und sie sich die Tätowierung hat machen lassen, weil sie Nathan wirklich liebt.

Nathan fällt zurück in alte Gewohnheiten und versucht, Peyton näher zu kommen, doch im letzten Moment beschließen beide, dass sie besser keinen Fehler machen sollten. Sie trennen sich mit einem harmlosen Gute-Nacht-Kuss. Leider werden sie dabei von Lucas beobachtet, der jedoch beschließt, Haley nichts davon zu erzählen. Stattdessen versichert er ihr, dass er immer für sie da sein wird.

Wie sich herausstellt, hat Larry, Peytons Vater, großes Interesse an Karen. Keith denkt in der Zwischenzeit über seine Beziehung zu Karen nach. Nach einem Gespräch mit Coach Whitey, der ihm rät, nicht noch länger zu warten, macht er Karen schließlich einen Heiratsantrag.

Brooke hat überraschende Neuigkeiten für Lucas: Sie sagt ihm, dass sie Angst hat, schwanger zu sein.

Sandra G. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "One Tree Hill" über die Folge #1.18 Die guten alten Zeiten diskutieren.