Bewertung: 8

Review: #5.02 Joyce und Sharon Monroe

Nachdem die letzte Folge für mich noch nicht alles aus dem Potenzial, was sich geboten hat, rausgeholt hat, so sieht es bei dieser deutlich besser aus. Es macht immer mehr Spaß den Doktoren in ihrer neuen Heimat zuzusehen und mit der Rückkehr von Julia kommt auch eine ganz große Überraschung und auch eine neue und sehr interessante Storyline nach Los Angeles.

Der Neid und seine Folgen

Männerfreundschaften halten so einiges aus, vor allem wenn die Rollenverteilung klar entschieden ist und sich beide daran halten. Bisher war es zwischen der Freundschaft von Sean und Christian so, dass klar war, dass Christian der große Star der Praxis war und Sean schön im Hintergrund agiert und nicht auffallend oft in die Öffentlichkeit tritt. Die Tatsache, dass es nun dank der TV-Show mit einem hervorragenden Bradley Cooper als Hauptfigur genau umgekehrt ist, ist für Christian nur schwer zu ertragen. Der Neid ist ihm ins Gesicht geschrieben, auch wenn er es nicht zugibt. So kommt es, dass Christian schon bald für ein Magazin fotografiert wird und wir Zuschauer somit wieder einmal in den "Genuss" kommen, Julian McMahon oben ohne zu sehen, nur bekleidet mit einer seltsam aussehenden Tigershorts, die alles andere als vorteilhaft aussieht und der er sich später auch noch entledigt.

Als die Fotos dann schließlich erschienen sind, bewirken sie aber das genaue Gegenteil von dem, was Christian wollte. Er hatte damit gerechnet die schönen und reichen Frauen der Stadt in die Praxis stürmen und stattdessen sind es die weniger schönen, aber dennoch reichen schwulen Männer, die um seine Gunst kämpfen. Tja, dass hätte er sich auch vorher schon ausrechnen können.

Schauspielerinnen sind auch nur Menschen

Sean indes hat ganz andere Probleme. Nachdem er seine Schauspielkollegin Kate auf eine Preisverleihung begleitet hat, küsst er sie. Doch diese bricht den Kuss plötzlich ab und gibt Sean sogar eine Ohrfeige. Er versteht die Welt nicht mehr und entschuldigt sich am nächsten Tag mehrfach bei ihr, auch wenn nicht ganz klar ist, weshalb sie so reagierte.

Als Kate dann jedoch später in der Praxis erscheint wird klar, was mit ihr los ist. Sie war vor Jahren fettleibig und hat mithilfe eines Magenbandes eine Menge Kilos verloren. Aber ihre Haut spielte da nicht mit und hängt nun in Hautlappen runter. Das alles jedoch schreckt Sean jedoch nicht ab und kurze Zeit später liegt sie schon in seinem OP und wird operiert.

Eine Rückkehr mit Überraschungen

Julia ist wieder da! Nachdem Joely Richardson in der letzten Staffel aufgrund der Krankheit ihrer Tochter die Serie verlassen musste, kehrt sie nun mit einer großen Überraschung zurück.

Denn Julia hat jemanden kennen gelernt, und will mit diesem jemand bald zusammenleben. Das alles will sie Sean jedoch nicht am Telefon erzählen und so reist sie spontan mit ihrer neuen Liebschaft nach Los Angeles. Als sich dann jedoch herausstellt, dass Julias Liebschaft nicht männlich, sondern vielmehr extrem weiblich (Portia de Rossi sei Dank) ist, staunen nicht nur Sean und Christian nicht schlecht.

L.A. - die Stadt der Außergewöhnlichkeiten

Ja, auch in Miami hatten es Sean und Christian schon mit so manchen verrückten Menschen zu tun, aber die zwei Marilyn Monroe-Verschnitte in dieser Folge könnten es glatt mit ihnen aufnehmen. Die beiden buhlen gegenseitig am Hollywood Theater um die Gunst des Publikums und wollen dabei so schön sein wie einst Marilyn. Als dann Verschnitt Nr. eins zu einer Brustvergrößerung zu McNamara/Troy kommt, ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis Double Nr. zwei auch vorbeischaut und sich ebenfalls operieren lässt. Die Lage dramatisiert sich jedoch noch mehr, als man die beiden auch noch in ein Zimmer zusammenlegt.

Fazit

Eine wirklich gute Folge mit einer großen Überraschung und Portia de Rossi als großartigen neuen Gaststar der Serie. Ich bin gespannt auf das, was noch kommen mag.

Eva Klose - myFanbase

Diese Episode ansehen:


Vorherige ReviewÜbersichtNächste Review

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Nip/Tuck" über die Folge #5.02 Joyce und Sharon Monroe diskutieren.