Episode: #4.08 Konferenz mit Puffer

Jess, Coach und Ryan nehmen an einer Lehrerfortbildung teil, die von Pädagogikguru Brenda Brown geführt wird. Im Loft wollen Nick, Schmidt und Winston ein wildes Wochenende verbringen, da Jess nicht in der Stadt ist.

Diese Serie ansehen:

Foto: Max Greenfield, Lamorne Morris & Jake Johnson, New Girl - Copyright: 2014 Fox Broadcasting Co.; Jennifer Clasen/FOX
Max Greenfield, Lamorne Morris & Jake Johnson, New Girl
© 2014 Fox Broadcasting Co.; Jennifer Clasen/FOX

Die Jungs schauen sich ein Anatomiebuch an, da Coach demnächst auch einen Kurs zur Anatomie und Gesundheit unterrichten soll. Coach ist dies eigentlich zu viel Arbeit und er ist auch nicht begeistert davon, am Wochenende zusammen mit Jess auf eine arbeitsintensive Lehrerfortbildung zu fahren. Jess bereitet sich mit Cece derweil auf die Fortbildung vor, bei der auch ihr attraktiver Kollege Ryan mitfahren wird, in den sie verknallt ist, dem sie aber möglichst professionell entgegentreten will, da Beziehungen im Kollegium strikt verboten sind. Zudem ist sie als Vizerektorin Ryans Vorgesetzte. Als Jess jedoch im Hotel ankommt, wo die Fortbildung stattfindet, stellt sich heraus, dass Ryan das Zimmer direkt neben ihrem hat.

Schmidt, Nick und Winston feiern es, die WG für sich zu haben und wollen ein Männerwochenende veranstalten. Während sie von Jess' Zimmer aus den Gymnastikunterricht für Frauen im gegenüberliegenden Gebäude beobachten, schüttet Schmidt versehentlich seinen Sangria über Jess' Tagesdecke. Nick, der schon seit Jahren vermutet, dass Schmidt noch nie selbst seine Wäsche gewaschen hat, fordert Schmidt dazu auf, die Tagesdecke in die Waschmaschine zu tun. Schmidt versucht dies erfolglos und gibt schließlich zu, dass er keine Ahnung hat, wie man Wäsche wäscht.

Bei der Lehrerfortbildung hängt Jess sich an Coach, um ja Abstand von Ryan zu gewinnen. Als die sehr esoterisch angehauchte Pädagogik-Trainerin Brenda auftritt, pickt sich diese direkt Coach aus dem Publikum und fragt ihn, warum er Lehrer geworden sei. Er antwortet wahrheitsgemäß, dass seine Mitbewohnerin ihn dazu gebracht hat. Brenda entgegnet, dass Coach nicht für den Lehrerberuf geeignet sei. Coach macht sich daraufhin aus dem Staub, sodass Jess bei allen Partneraktivitäten mit Ryan zusammenarbeitet. Im Laufe des Tages wird ihr klar, dass Ryan ein absoluter Traummann ist.

Schmidt erzählt Nick und Winston, dass er es als Jugendlicher und Student immer verpasst hat, zu lernen, wie man die Waschmaschine bedient, sodass er als Erwachsener nicht mehr dazu fähig war. Daraufhin gesteht Winston, dass er nicht weiß, wie man mit einem Lineal umgeht. Nick ist geschockt und macht es sich zur Aufgabe, beide Wissenslücken zu schließen.

Am Abend telefoniert Jess mit Cece und erzählt ihr von ihrer Zwickmühle mit Ryan. Sie bittet Cece, ihr einen Brief vorzulesen, den sie für diesen Fall an sich selbst geschrieben und in Ceces Tasche versteckt hat. Cece liest Jess ihren eigenen Brief vor, in dem sie sich selbst sagt, dass sie keinesfalls etwas mit ihrem Untergebenen anfangen darf.

Coach betrinkt sich an der Hotelbar und regt sich bei anderen Lehrern darüber auf, wie anstrengend das Unterrichten sei. Seine Kollegen erwidern jedoch, dass der Lehrerberuf ein schöner Beruf sei und er die Zukunft der Kinder zum Besseren beinflussen könne. Unterdessen trifft Jess im Restaurant auf Ryan und versucht erneut, ihm aus dem Weg zu gehen. Ryan spricht sie konkret auf ihr komisches Verhalten an und fragt, ob es ein Problem zwischen ihnen gäbe. Da kommt Brenda auf Jess zu und nimmt sie mit zum Hotelpool, denn Coach steht betrunken auf dem Poolhaus. Jess geht zu ihm aufs Dach und versucht ihm gut zuzureden, doch Coach gesteht, dass er Angst hat, als Lehrer zu versagen, da der Job so viel Verantwortung mit sich bringt. Ryan stößt zu ihnen und sagt Coach, dass er Verständnis für seine Situation habe, da er ebenfalls neu in dem Beruf ist und er auch Angst hat, für den Job nicht gut genug zu sein. Coach fasst Mut, dass er es als Lehrer doch schaffen kann, dann jedoch fällt er vom Dach und in den Pool. Ryan hechtet hinterher und rettet ihn.

Nachdem Nick es geschafft hat, Schmidt die Waschmaschine und Winston das Lineal zu erklären, will er was trinken gehen, doch stattdessen kommen die Männer auf die Liebe zu sprechen. Sie bleiben stattdessen in der Wohnung und lassen ihrem Liebeskummer freien Lauf, indem sie Liebeslieder singen.

Jess und Ryan bringen Coach in sein Zimmer und trinken Schnaps. Ryan erzählt Jess, dass er früher im Finanzwesen gearbeitet hat, ihm dann aber klar wurde, dass er Lehrer werden will, da er immer am erfülltesten war, wenn er seiner kleinen Schwester das Lesen beibrachte. Jess kann nicht glauben, wie perfekt Ryan ist und gesteht ihm schließlich, dass sie in ihn verknallt ist, was ihr jedoch sofort peinlich ist. In diesem Moment ruft Coach nach einem Eimer, sodass Jess Ryan wegschickt und Coach einen Eimer holt.

Am nächsten Morgen spricht Ryan Jess auf dem Parkplatz an. Jess sagt Ryan, er solle ihre Aussage von letzter Nacht vergessen, doch Ryan entgegnet, dass er sie wundervoll findet und sie küssen sich leidenschaftlich. Als Coach hinzukommt, verabschiedet sich Ryan, und Jess warnt Coach, dass er niemandem irgendetwas von dem Kuss sagen dürfe. Als die zwei Zuhause ankommen, fragen Nick, Winston und Schmidt, wie die Fortbildung war, doch Jess bleibt kurz angebunden. Damit ist den Jungs klar, dass sie und Ryan sich geküsst haben.

Maria Gruber - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Nadine Watz vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    In #4.08 Teachers veranstalten drei der vier Jungs einen Männerabend und Jess kommt endlich ihrem Crush Ryan näher. Es war mal wieder eine recht ordentliche Folge "New Girl", die mich amüsierte...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "New Girl" über die Folge #4.08 Konferenz mit Puffer diskutieren.