Mike

"New Girl" ansehen:

Mike ist der Besitzer der Bar, in der Nick Miller arbeitet. Er beschwert sich gern wegen Kleinigkeiten, meint es aber eigentlich nie wirklich böse. Als Nick ihn dazu überreden kann, Cece als neue Barkeeperin einzustellen, obwohl diese keinerlei Erfahrung hat, will er ihr eine Chance geben, betont dabei aber, dass ihre äußeren Reize bei ihm überhaupt nicht wirken, weil er schwul ist.

Cece lässt an ihrem ersten Arbeitstag hinter der Bar kein Fettnäpfchen aus und Mike verliert bald die Geduld mit ihren Schusseligkeiten. Da sie jedoch schnell lernt, lässt er sie weiterhin für sich arbeiten.

Da Mike Geld benötigt, unterbreitet er Nick den Vorschlag, dass er Teilinhaber der Bar werden könnte und bietet an, ihm zehn Prozent der Bar für 20000 Dollar zu verkaufen. Nick und Schmidt sind begeistert von der Idee und investieren gemeinsam in die Bar, die von da an zu unterschiedlichen Teilen ihnen drei gehört.

Maria Gruber - myFanbase